Frage zur DR

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von jetcar 25.09.08 - 12:28 Uhr

Hallöchen!

Komme gerade von der Kiwu-Klinik und wie das so ist, in der Aufregung hab ich bißchen was vergessen zu fragen...

Es ist meine 1. DR und nun die Frage.

Ich soll 2x1 Hub vom Nasenspray nehmen. Soll ich je 1 Hub in jedes Nasenloch, oder nur in ein Nasenloch???

Wäre schön wenn ihr mir weiterhelfen könnt!!

Danke schon mal und schönen Tag noch!

jetcar

Beitrag von ankemi 25.09.08 - 12:30 Uhr

Also.....

bei mir steht auf den Vorinformationen 1 Hub in ein Nasenloch!

Mehr weiß ich auch nicht, muß erst Montag zur Kiwu ums Rezept abzuholen!

Liebe Grüße
#liebdrueck
Anke

Beitrag von chez11 25.09.08 - 12:41 Uhr

huhu

in jedes nasenloch ein hub;-)

lg

Beitrag von elisabeth5 25.09.08 - 15:01 Uhr

Morgens das rechte Nasenloch
Abends das linke... :-)

Beitrag von -edda- 25.09.08 - 20:36 Uhr

Hallo jetcar,

ich stecke auch gerade mitten in der DR. Also ich soll 3 x täglich einen Hub nehmen. Immer nur ein Nasenloch.

Deine Ärztin hätte Dir bestimmt explizit gesagt, wenn Du in jedes Nasenloch 1 x sprühen mußt.

Viel Glück #klee

-edda-

Beitrag von jetcar 26.09.08 - 06:04 Uhr

Guten Morgen!

Vielen Dank für eure Antworten!

Morgens in das eine, abends in das andere.
Steht ja auch im Protokoll, aber diese Aufregung immer.

Ist ja schließlich meine 1. IVF.

Also #danke nochmal und bis später!