Bluttest nach ES = habe mal eine Frage!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nudelmaus27 25.09.08 - 12:35 Uhr

Hallo Ihr!

Mein ES war am Sonntag und nun soll ich nächste Woche Montag (also ES+8) zum Bluttest kommen. Da soll getestet werden ob meine Hormone in Ordnung sind, da ich in letzter Zeit ab und an eine kurze 2. Zyklushälfte hatte.

Meine Frage#aha : Wird da mitgetestet ob man eventuell schwanger ist oder konzentrieren die sich da nur auf die Hormonwerte?

#danke Euch,
Nudelmaus

Beitrag von jana1680 25.09.08 - 12:54 Uhr

Hallo,

hat mein FA jetzt auch 2 mal hintereinander gemacht. Das heißt er hat jeweils am 21 ZT Blut gezogen, nach dem ES, damit er die Hormone vergleichen kann.

Ich glaube nicht das er gleich einen schwangerschaftstest mit macht.

Viel Glück.

Meine Blutauswertung ist morgen. Mal schauen.

LG jana1680

Beitrag von nudelmaus27 25.09.08 - 13:00 Uhr

Aha, #danke!

Bei mir wird das erst am 25. ZT gemacht aber nur weil mein ES eben später ist und nicht am 14. ZT!

Gruß, Nudelmaus

Beitrag von nudelmaus27 25.09.08 - 13:02 Uhr

#danke und dir viel Glück und gute Werte :-D

Beitrag von a.nad 25.09.08 - 13:50 Uhr

Hi
doch er sieht schon ob sich hcg gebildet hat, heißt aber nicht dass du 100 % schwanger bist und kann auch nur davon abraten, es vorher wissen zu wollen. Hatte nämlich diesen monat auch BT bei ES +9 und hcg war im blut, sodass ich zu dem Zeitpunkt schwanger war. Also man kann dann sehen ob eine Befruchtung geklappt hat. Gestern hab ich aber meine Mens bekommen.

Nächsten Monat möchte ich jedenfalls die Ergebnisse nicht vorher wissen.

LG nadine

Beitrag von nudelmaus27 25.09.08 - 14:09 Uhr

Och mensch tut mir leid #liebdrueck!

Ehrlich gesagt möchte ich das auch vorher nicht wissen, hat mich einfach nur interessiert ob die das da schon sehen können anhand der Blutwerte, weil........ meine Tempi diesen Monat so schön hoch gehüpft ist und wir mal zur richtigen Zeit geherzelt haben ;-)!

Naja hibbeln wir mal lieber bis zum NMT :-D,
Danke dir, Gruß Nudelmaus

Beitrag von a.nad 25.09.08 - 14:20 Uhr

Wünsch dir ganz vieeeeel Glück dass es geklappt hat. #pro

Alles Liebe Nadine