ET +5 ... ich will nicht mehr ...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von weram 25.09.08 - 12:43 Uhr

hey ihr lieben,

ich bin jetz 5 tage über den ET.
ich hab keinen bock mehr :-[
ich will jetz endlich meine maus in den armen halten
aber es tut sich rein gar nix

habt ihr tipps für mich
ps: warme badewanne hat noch nix genützt

will nicht auf die einleitung warten

wer ist noch drüber ?
oder fast am termin ?

lg
ramona + #ei püppi (ET + 5)

Beitrag von gremlin1310 25.09.08 - 12:49 Uhr

Hallo,

probiers mit viel Treppensteigen und Bergaufwandern.

#sex soll auch helfen.

LG gremlin + #ei 22. SSW

Beitrag von nalb 25.09.08 - 12:50 Uhr

hallo,

ich war bei beiden über termin und musste immer in der klinik nachhelfen lassen. bei meinem ersten mit dem wehentropf, bei dem zweiten mit prostaglandine.

bin mal gespannt, wie es jetzt bei meiner letzten geburt wird#schwitz bin aber erst 6.ssw....

mir hat nie etwas geholfen von den ganzen hausmitteln. und ich hab sie alle ausprobiert#aerger

aber meiner freundin hat das ut-öl von der stadelmann geholfen. ihre hebamme hat ihr das auf den bauch massiert. als sie auch eine woche drüber war. in der nacht ist es dann losgegangen. werde das selber diesmal ausprobieren, wenn ich auch wieder drüber gehe.

lg und eine schöne geburt

Beitrag von suny01 25.09.08 - 12:52 Uhr

Tja Ramona,
Sex soll helfen vielleicht ein paar Arbeiten im Garten damit du dich bewegst oder viel spazieren gehen...ansonsten weiss ich auch nichts.

Ich habe ja jetzt schon keine Lust mehr obwohl in noch 7 Tage vor mir hab.

Du tust mir richtig leid. Ich hoffe das es bald los geht ohne Einleitung. Viel Glück und alles gute.

LG Suny ET-7

Beitrag von norma71 25.09.08 - 12:52 Uhr

Frag mal Deinen FA ob er den Muttermund dehnen kann.
Hilft oft.

LG,
N.

Beitrag von daro2de 25.09.08 - 12:57 Uhr

Hallo Ramona,

kann dich gut verstehen. Hab morgen ET und kann es kaum noch erwarten, bin immer von ausgegangen das sie eher kommt#klatsch. Meine FÄ wird wohl morgen Augen machen wenn ich da auftauche, denn sie meinte vor 2 wochen das wir uns wahrscheinlich erst mit Baby auf dem Arm sehen werden.....haha.

Mir geht es die letzten Tage nur erstaunlich gut, keine beschwerden (außer Sodbrennen).

Bin gespannt wie es dann wird mit der Kleinen, jetzt wo es ja wirklich jederzeit los gehen kann. Will auch keine Einleitung, will das ich zu Hause Wehen kriege und nicht erst im KH und dann künstlich erzeugt:-[

Fühl dich #liebdrueck

GLG Dana ET-1

Beitrag von sommer83 25.09.08 - 13:01 Uhr

Hi Ramona,
mir gehts ähnlich :-p
Ich "hatte eigentlich" am Montag ET, es war aber überhauptnichts zu merken.
Am Dienstag hatte ich dann nochmal Akkupunktur, außerdem trinke ich so ein "Wehenfördernden Tee". Und seit dem zieht es jetzt endlich wenigstens immer wieder und drückt nach unten. Außerdem waren gestern im CTG endlich zum ersten Mal Wehen zu sehen (ENDLICH #huepf) aber ich habe nur manche gespürt...Naja es scheint also wohl noch zu dauern, MM war gerade mal 1cm offen #schmoll wir wollen doch auch endlich unser Baby im Arm halten!!!!
Ich wünsche dir aufjedenfall alles Gute und eine baldige und schnelle Geburt ;-)
Liebe Grüße
Daniela (ET+3)

Beitrag von regina-s 25.09.08 - 13:01 Uhr

Da kann ich mithalten! ET +6!!!! :-p

Alle Anzeichen auf Geburt, aber die Wehen kommen nicht stark und wollen nicht bleiben...
Werde wohl heute oder morgen mal Cocktail schlürfen. Vielleicht bringt das ja was...


Lg Regina

Beitrag von schmupi 25.09.08 - 13:13 Uhr

Hi Ramona!

Ich bin heute auch bei ET+5 ....

Zum Glück geht es mir super, habe also keinerlei Beschwerden. Seit Donnerstag verliere ich immer wieder Teile des Schleimpfropfes und Wehen habe ich auch schon. Sogar die Abstände sind schon gut, nur leider sind sie scheinbar noch nicht stark genug.

Würd ja gerne mit ein paar Hausmittelchen nachhelfen, aber das ist nicht so einfach, da ich viele Sachen hier auf Malta nicht so einfach bekomme wie in Deutschland in der Apotheke.

Aber ich habe in der Küche noch Gewürzbeutelchen gefunden (mit Zimt, Nelke, Ingwer), die für Glühwein gedacht sind. Ich glaub da koch ich mir gleich mal was mit Traubensaft auf. Vielleicht bring das ja was.

Aber langsam wird die Warterei unlustig. Wenn sich bis Sonntag nichts tut, soll ich zur Einleitung.

Alles Gute und liebe Grüße aus Malta!
schmupi ET+5, Einleitung -3

Beitrag von josephine2002 25.09.08 - 13:19 Uhr

Hallo Ramona,

kann es dir so nachempfinden, war bei meiner Kleinen damals ET+10 und fand es schrecklich...dachte schon, es geht garnicht mehr los ;-) Also ich habe am Tag vorher Milchreis mit vieeel Zimt gegessen, soll ja angeblich helfen....ob das nun tatsächlich der Grund war, dass die Wehen einsetzten, weiß ich natürlich nicht ;-) Aber es kann sich ja nur noch um Tage handeln...ich wünsche dir eine wunderschöne Geburt, denk daran, bald hast du dein Kleines im Arm :-)

Lg
Maria

Beitrag von annischatzi 25.09.08 - 13:56 Uhr

hey,

ich bin auch schon drüber...ET+6, aber heute bin ich ganz zuversichtlich. Verliere den ganzen Tag immer weiter Teile des Schleimpropfes und irgendwie hab ich das Gefühl es geht voran. Na ja und wenn nicht, morgen ist mein erster Termin in der Klinik zur Kontrolle und da werden die dann mit mir besprechen, wie's weiter geht, also ob Einleitung oder was auch immer...

Jedenfalls ist ein Ende abzusehen und das stimmt mich fröhlich.

Ach ja, ich glaube diese ganzen Hausmittelchen bringen genau gar nix, außer vielleicht das Gefühl, dass man alles getan hat oder so. ich denke, wenn das Kind noch nicht will, dann will es nicht und daran wird auch keine Treppe und kein Tee was ändern....


wünsch dir noch ein nicht ganz so schreckliches warten...

Anni ET+6