Homöopathie bei Schüben? Bitte Antworten

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von corinna1986 25.09.08 - 12:47 Uhr

Hallo,

Mein Kleiner ist nun mittlerweile 16 Wochen und steckt vonn in einem Schub... #augen

Naja, ich frage mich, ob es dafür auch ein homöopathisches Mittel gibt?
Die gibts ja für alles mögliche... #schein

Wenn nicht, kann ich ihm dann Chamomilla d6 geben, damit er tagsüber mal ohne stundenlanges schreien schlafen kann?
Es ist nicht auszuhalten! er ist totmüde, kann aber einfach nicht einschlafen. erst wenn er völlig erschöpft ist fallen die Augen zu...
Er tut mir so leid... #schmoll

#danke Corinna

Beitrag von giganela 25.09.08 - 13:07 Uhr

Hallo Corinna!

Ich hätte Dir jetzt auch Chamomilla in der D6 empfohlen - hat bei meinem Zwerg super geholfen!!!#pro#huepf

LG, Dany

Beitrag von claudi242 25.09.08 - 13:52 Uhr

Hallo Corinna,

ich geb Tamina auch Chamomilla D6, wenn sie zu aufgewühlt ist und selbst im Tragetuch nicht einschlafen kann. Egal, ob das jetzt mit einem Schub oder wie momentan mit dem Einschuss der Zähnchen zu tun hat.

Lieben Gruß und gute Besserung für den kleinen Zwerg,
Claudia

Beitrag von wemauchimmer 25.09.08 - 14:47 Uhr

Hi Corinna,

Du kannst ihm das geben, genau dafür sind ja homöopathische Mittel ideal: Dir das Gefühl zu geben, irgendwas getan zu haben.

Ansonsten bei Einschlafschwierigkeiten hilft und half bei meinen Kleinen, auch wenn sie Schmerzen hatten: 1. kaltes Wasser trinken lassen, dann: 2. Singenderweise mit dem Kind in den Armen durch einen abgedunkelten (aber nicht stockfinsteren), kühlen Raum gehen oder 3. dasselbe beim Treppensteigen, das war stets das absolute Schlafmittel...

Beitrag von sesuadra 25.09.08 - 15:23 Uhr

Hallo Corinna

bei meiner Kleinen hat Nux vomica ganz gut geholfen
aber das wohl auch ziemlich typspezifisch
Hast du vielleicht ne Hebamme die sich mit Homöopatie auskennt ? Dann würd ich die mal fragen

lg Sesuadra