Vorbei??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von stoepsel2707 25.09.08 - 12:54 Uhr

Hallo zusammen!

Hätte Gestern meine Tage bekommen sollen kamen aber nicht und hab auch keien Regelschmerzen wie sonst immer vor der Periode.
Was ist das meine Brüste spannen ich ständig aufs Klo muss aber nix kommt, dummerweise können das ja Anzeichen für SS oder Mens sein#schmoll

Hab vorhin nun nen Frühtest gemacht und weil ichs nich abwarten konnt auch mit recht wenig Urin. Der war negativ.
Was meint ihr? Soll ich einfach nochmal waretn übers Wochenende oder am Samstag schon nochmal einen machen dann aber mit Morgenurin?? Oder meint ihr ne negativ is das wars in dem Zyklus??

Ach mensch weiß es echt nicht!

LG Melli

Beitrag von darky1985 25.09.08 - 12:58 Uhr

Hi,

Ich würde vielleicht noch übers We warten und dann vielleicht Montag einen mit Morgenurin machen. Ich muss auch noch wieder warten. Hab gerade einen gemacht, der war aber negativ (frühtest bei es+13) Mal gucken was sich da noch tut.

Drück dir auf jeden Fall die Daumen

Beitrag von stoepsel2707 25.09.08 - 13:06 Uhr

Dann drücken wir uns gegenseitig die Daumen;-)

Beitrag von missulrike 25.09.08 - 13:14 Uhr

ich drück auch mit! Mir gehts da genauso. Habe auch gestern negativ getestet...bei NMT -1. mal abwarten...