trauerfeier...

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von binchen73 25.09.08 - 13:32 Uhr

Hallo!

Am 01. Juli mußte ich mein 8. Sternchen gehen lassen! Ich habe unseren Lukas in der 15. SSW still geboren! Er hatte Triploidie!
Morgen ist nun die Trauerfeier und anschließend Gedenken am Sternenkinderfeld!
War jemand schon mal bei so einer Sammel-Trauerfeier?
Kann mir jemand sagen wie das ungefähr abläuft? Ich hab so Angst dieses KKH wieder zu betreten (dort ist die Trauerfeier)! Obwohl ich den Tag der Geburt bzw. die Einleitung in guter Erinnerung habe! Obwohl alles so traurig war!

Gerade hab ich ein bissl im Forum rumgeschaut und dann gesehen, wie andere schwangere Mädels aussehen mit ihrem wunderschönen Bauch, die sogar nach mir Termin haben! Ich hätte am 26. Dezember Geburtstermin gehabt! Ich hab alles wieder ganz gut auf die Reihe gekriegt und im November fahre ich mit meiner Tochter auch auf Mutter-Kind-Kur aber heute bin ich wieder sehr traurig und muß mir auch andauernd vorstellen, wie groß mein Bauch nun schon wäre... #heul

Liebe, traurige Grüße
Sabine mit Lara-Sophie (4 J.) an der Hand und sieben #stern und Lukas (15. SSW) im Herzen

Beitrag von rita30 25.09.08 - 18:25 Uhr

Hallo,

es tut mir unendlich Leid #liebdrueck.

Ich habe twar mein Baby in der 7. SSW verloren, war aber auch bei der Trauerfeier bzw. bei der Beerdigung.

Die Trauerfeier war sehr schön, jedes Paar hat für seinen Stern eine Kerze angezündet und dann ging es mit dem kleinen Sarg zum Grabfeld und jeder konnte ins Grab was hinein tun z. B. ein Kuscheltier oder eine Blume.

Ein Vater hat den Sarg getragen, weil seine Frau hat auch um die 15 SSW still entbunden.

Ich finde es gut auf diese Weise absched zu nehmen.#stern

LG

Beitrag von delirium 27.09.08 - 10:28 Uhr

also ich habe in der 13. ssw eine fg und ich wurde auch gefragt ob ich sowas machen möchte, aber ich habe abgelehnt

ich glaube nicht das das so gut für einen ist, ich weiss sie waren auch unsere kinder, aber sie waren noch so klein und noch nicht einmal selber lebensfähig und ich glaube man macht es sich dann nur unnötig schwer bei sowas mit zu machen

ich wünsche dir alles gute

lg jenny 36. ssw