wie lange....

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von wunschkind3 25.09.08 - 14:29 Uhr

kann man selbst gekochten pudding im kühlschrank aufbewahren? sind verschließbare gefäße besser?
danke wunschkind3

Beitrag von july1988 25.09.08 - 19:21 Uhr

also das längste bei mir waren 2 tage, hab ihn in einer tupperschüssel gehabt. aber länger würd ich ihn nicht stehen lassen, weiß nicht, ob er dann noch schmeckt... aber zwei tage geht locker...

lg, jule+mäuschen inside

Beitrag von wunschkind3 26.09.08 - 07:51 Uhr

danke für deine antwort