Drama Haare waschen! Brauche dringend Tipps!!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von spruin 25.09.08 - 15:26 Uhr

Linus ist eigentlich recht Wasserfreudig aber Haare waschen ist eine Katastrophe. Mittlerweile will er noch nicht mal mehr baden.
Auch die Duschkappe will er nicht aufsetzen und auch kein Waschlappen oder ähnliches vor den Augen.
Auch nicht mit Becher nix zu machen.
Habt ihr noch ne Idee?

Sabrina

Beitrag von marulabaum 25.09.08 - 15:33 Uhr

mit in die badewanne setzen und sich spielerisch ranbegeben :-)

du nimmst dir ein eimerchen und lässt das wasser über deinen kopf riesseln. vielleicht animiert es ihn, es auch zu probieren :-)


hoff das klappt, bei uns ist es das selbe problem, aber wir haben nur eine dusche ;-)


lg melly

Beitrag von tapir 25.09.08 - 15:42 Uhr

Hallo Sabrina,

bei unserem Sohn war es ähnlich.
Wir haben dann entdeckt, daß es kein Problem ist, wenn wir ihn seine Haare selbst waschen lassen.
Klar, vielleicht ist das Shampoo nicht immer perfekt verteilt und ausgespült, dafür gibt's kein Geschrei mehr :-)

LG, t.

Beitrag von gchrisi 25.09.08 - 16:35 Uhr

Es gibt schon Kleinkindtaucherbrillen. Die machen spass und schützen die augen.

Beitrag von mrslucie 25.09.08 - 16:37 Uhr

Hallo,

bei uns hilft: mitbaden und sich auch mit der Dusche abbrausen lassen (Extremvariante); Schampoo zum Draufdrücken, wo dann Schaum rauskommt und eine Gießkanne zum Abspülen (normale Variante).

Ach ja, und der Babypuppe die Haare waschen - auch wenn die völlig glatzkopfert ist :-D

Viel Spaß beim Plantschen,
Lucie

Beitrag von lavazza34 25.09.08 - 16:42 Uhr

Also was dir ja schon gesagt wurde, zusammen baden und gegenseitig die Haare waschen.

Was bei uns auch geholfen hat war damals, ein Spiegel. Einfach in die Hand geben, dann kann er sehen, was da auf seinem Kopf passiert und evtl. lustige Frisuren machen.

LG

Beitrag von spruin 25.09.08 - 17:19 Uhr

Vielen Dank für eure Antworten. Vieles haben wir schon probiert aber da allein waschen lassen und mit dem Spiegel werden wir mal probieren. Danke

Sabrina

Beitrag von brausepulver 25.09.08 - 18:00 Uhr

einfach nicht waschen. Wozu unnötig die Kopfhaut kaputt machen? Ich wasche lara nie die Haare

Beitrag von spruin 25.09.08 - 18:16 Uhr

echt meinst du? Ich dachte immer so einmal in der Woche wäre das wichtig.
Wenn nicht dann könnte ich mir natürlich locker Zeit lassen und es nochmal ganz sanft probieren.

Sabrina

Beitrag von brausepulver 25.09.08 - 18:21 Uhr

einmal die Woche? Da würde Lara ausrasten. Sie HASST nasse haare und ich sehe keinen Grund da mit Shampoo ranzugehen. Dann lieber mit einem nassen Lappen abwaschen. Das musste ich mal machen als Lara sich den Teller mit Kartoffelsuppe auf den Kopf gesetzt hat #augen

Man darf nicht vergessen, dass jede Chemie auf der Haut die haut zerstört. Und die kleinen haben wunderschöne Haare, wenn man sie NICHT wäscht. Also Lara wird jedenfalls immer für ihre Mähne bestaunt #cool

Übrigens wasch ich mir auch nicht mit shampoo die Haare :-)

Beitrag von spruin 25.09.08 - 18:23 Uhr

ok danke dir. Dann werde ich das jetzt auch mal reduzieren. Und wenn er Läuse bekommt schicke ich sie dir dann vorbei. :-p

Sabrina

Beitrag von brausepulver 25.09.08 - 18:26 Uhr

wäh.. nee. Ich verzichte #schwitz

Beitrag von iom_24 25.09.08 - 19:54 Uhr

Hi.
ich spiel mit Finn immer Spiele, und such mit ihm Dinge an der Decke, damit er den Kopf im nacken lässt. ich sag halt da oben sei ein Käferchen oder so und er solle es mal suchen, wo es sei und kucke mit hoch, und dann wasch ich ihm nebenbei die Haare, klappt seitdem super!!!

Liebe Grüße Yvonne

Beitrag von delagrimm 25.09.08 - 22:54 Uhr

sorry kann dir nicht helfen, hoffe nur es kommen noch ein paar tips.

lasse lässt sich die haare nur nicht abspülen. er sitzt mit kiara zusammen in der wann beide dürfen sich gegenseitig die haare einschäumen und wenn ich die brause an mache für kiara die haare ab zu waschen fängt lasse schon an hüsterisch zu schreien und es geht garnix mehr.

lg denise mit kiara 14,09,04 u. lasse 30,01,07

Beitrag von yamie 26.09.08 - 14:18 Uhr

hat deine kleine denn sehr langes haar?

unsere tochter hat kurze haare. ich wasch sie ihr nur selten. und jaaa, sie hasst es auch.
zudem: so richtig fettig werden die haare ja noch nicht. wozu die kleinen mit shampoo und co strapazieren?



lg
yamie mit jessica emily - 18 monate

Beitrag von spruin 26.09.08 - 18:58 Uhr

danke für deine Antwort. Linus Haare sind zwar nicht raspelkurz aber auch nicht lang. Ich werde das waschen jetzt einfach reduzieren.

Sabrina