Mein Mann denk er is Unfruchtbar!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kira2305 25.09.08 - 15:56 Uhr

Hallo ich hab da ma ne Frage.
Mein Mann und ich hatten vor 3 Jahren nen schweren Unfall und er lag lange ca.3 Wochen im künstlichem Koma und hat viele Medicamente bekommen.Jetzt denkt er er wäre Unfruchtbar.
was meint ihr dazu???#schwimmer

Beitrag von pipelino 25.09.08 - 16:00 Uhr

Ab zum Arzt und testen lassen!!

Drücke euch aber die Daumen!#klee

Beitrag von mike-marie 25.09.08 - 16:00 Uhr

Wie wäre es wenn ihr ein Spermiogramm machen lasst? Kostet nichts, wird von der Kasse bezahlt. Das wird euch eine Antwort geben.

Beitrag von kassandra1 25.09.08 - 16:45 Uhr

Hallo,

dazu habe ich mal ne Frage. Ist das sicher, dass das die Kasse übernimmt und gibt es dafür irgendwelche Bedingungen / Voraussetzungen?

LG Kassandra

Beitrag von manuelsprinzessin 25.09.08 - 16:00 Uhr

Hallo Kira!

So wie du das schreibst hört es sich so an als wär das noch nicht getestet, er sollte sich einfach mal testen lassen..

Beitrag von kira2305 25.09.08 - 16:01 Uhr

Test kommt für ihn gar nich in Frage

Beitrag von mike-marie 25.09.08 - 16:04 Uhr

Warum nicht? Ist doch nicht schlimm. er kann die Probe ja auch zuhause "machen" und du bringst sie dann zum Arzt.

Beitrag von aimee81 25.09.08 - 18:48 Uhr

Hallo, sorry, dass ich mich einmische, er kann die Probe zuhause machen und ich bring sie hin?????? Ehrlich jetzt????? Das Thema hatten mein Freund und ich nämlich auch schon, und er hat gemeint, er hockt doch nicht in so ne Kabine und ........... Dann hat er gesagt, ich soll so ein Röhrchen besorgen und ihm bringen und dann macht er das. Und ich solls dann zum Arzt bringen. Ich hab ihn ausgelacht, und gesagt, das geht doch nicht. Geht das etwa doch????#kratz Das wäre ja toll :-D

Beitrag von manuelsprinzessin 25.09.08 - 16:03 Uhr

Dann ist schwer rauszufinden ob er wirklich unfruchtbar ist..

Beitrag von krissy2000 25.09.08 - 16:05 Uhr

Hallo,

erstmal vorweg: versucht ihr im Moment ss zu werden und wie lange uebt ihr schon? Wenn ihr gerade begonnen habt, kann das alles ganz normal sein. Wenn ihr schon laenger uebt, dann kann ich eure Sorgen verstehen. Letztendlich gibt nur ein SG Aufschluss ueber den Zustand der Spermien.

Lg Krissy

Beitrag von kira2305 25.09.08 - 16:07 Uhr

Haben grade erst angefangen zu üben ,ich mach mir auch noch keine Sorgen.
Wollte nur ma nachhören ob einer davon ahnung hat oder vllt damit erfahrung gemacht hat.

Beitrag von krissy2000 25.09.08 - 19:59 Uhr

Dann wuerde ich erstmal versuchen an die Sache gelassen ranzugehen. Wenn es dann laenger dauert oder euch das komisch vorkommt, dann wuerde ich das doch mal checken lassen. Viel Erfolg beim Ueben!

Lg Krissy