StReSs sTrEsS StReSs sTrEsS

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anke-nicole 25.09.08 - 16:36 Uhr

Ich wander für meine Frage mal kurz zu euch rüber

Heute bin ich bei ES+5 und zur Zeit bzw. vorallem seit kurz nach dem ES fühle ich mich richtig überfordert. Wir sind gerade mitten im Umzugsstress. Ich muss hin und her planen, dies und das tun und währendessen auch noch Kinder betreuuen (von Bekannten). Ich fühle mich ansich gut was heisst, dass ich nicht kurz vorm Zusammenklappen bin aber ich bin halt einfach gestresst und genervt und merke auch wenn mein Puls (mal wieder) hochfährt.

Ich esse viel und achte auch auf Vitamine. Ich rauche und trinke nicht und bin Stress ansich gewohnt aber zur Zeit (ausgerechnet in der Kiwu-Zeit) wird es einfach zu viel. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und ist denoch schwanger geworden?

Hier mein ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?s...=774635

DANKE EUCH VIELMALS

Beitrag von ninakr 25.09.08 - 16:38 Uhr

Hallo

meistens klappt es doch dann wenn man gar nicht damit rechnet!#liebdrueck war bei mir auch so und bin immer im Streß;-)
drück dir die Daumen!

lg nina+#ei 7+2

Beitrag von hellahartke 25.09.08 - 17:23 Uhr

Hallo,

Habe auch super viel Stress gehabt, und mein Würmchen hat sich trotzdem in den Kopf gesetzt, in mein Leben zu treten :-):
SS kam total überraschend, weil wir erstmal soviele andere Pläne hatten:
Eine gemeinsame Wohnung suchen, unseren kleinen Welpen stubenrein kriegen, Berufsleben war total chaotisch (habe 60Std. und mehr die Woche gearbeitet), drei Wohnungen (2 alte, eine neue) renovieren, Umzug organisieren usw.
Hatte außerdem ne Magen-Darm Grippe und nahm starke Medikamente, hab auch ab und zu Alkohol getrunken.
Und trotzdem war ich plötzlich schwanger, und alles läuft super #freu
1. denke ich, dass solche Babys die zähesten sind
2. klappt es, wie gesagt, meistens dann, wenn man gar nicht damit rechnet.

Also, Kopf hoch, ich drück dir die Daumen #klee

Hella 27+1 mit Würmchen Johanna