CSI- Las Vegas Sara steigt aus

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von xxsuncat 25.09.08 - 16:45 Uhr

Hallo
keine ahnung ob ihr es schon mit bekommen habt???

Jorja Fox (Sara Sidle) steigt#heul aus und nicht das nur das
William Petersen ( Grissom) steigt auch nach der 10 staffel aus:-[#heul:-(
wird dann erst mal Produzent CSI-Las Vegas dabei sein !!
Hoffe mal das die Quoten fallen weil dann kommt er wieder

http://www.rtl.de/tv/tv_968798.php

Gerade die beiden machen für mich die Serie aus

GLG Karin

Beitrag von _traurige_ 25.09.08 - 16:47 Uhr

Das habe ich schon gelesen...

In der letzten Folge hat Sara ja schon zur Zwischenschicht gewechselt!

Beitrag von keksiundbussi04 25.09.08 - 16:54 Uhr

http://www.viviano.de/ak/News-Serien/gary-dourdan-27713.shtml

#schock#aerger#heul#schock#aerger#heul

Beitrag von _traurige_ 25.09.08 - 17:03 Uhr

Hab mal wo gelesen, dass er Probleme mit Drogen und dem Spielen hat und das er angeblich nicht ganz sooo freiwillig gegangen ist.

Beitrag von songoku 25.09.08 - 17:32 Uhr

Das ist aber schon lange Fakt!!!

Anfang der 7. Staffel wurde schon gesagt, dass sie aussteigt,sie war zu gierig und raus mit ihr!

Für Grissam soll ein anderer kommen, habe aber vergessen wer, hatte mich aber gefreut und auch etwas gewundert!

Beitrag von songoku 25.09.08 - 17:34 Uhr

Ach Morpheus ääähhh Laurence Fishburne wirds dann sein #cool

Beitrag von nightwitch 25.09.08 - 18:04 Uhr

Hallo,

das ist doch schon fast immer so gewesen bei "Langzeit-Serien". Die Schauspieler haben irgendwann keinen Bock mehr und steigen aus.
Nicht jeder will 30 Jahre lang das gleiche "Ego" spielen.

Klar ist es doof für die Zuschauer, gerade wenn man sich an ein Gesicht gewöhnt hat und es den Reiz der Serie ausmacht, aber verstehen kann ich sie schon.

Petersen ist doch schon länger (Mit)Produzent von CSI - Las Vegas.


Und wer weiss, ich habe irgendwo mal gelesen, dass es bald eine neue CSI - Serie (in einer anderen Stadt) geben soll.

Und NY und Miami sind sooooooooo schlecht nun auch wieder nicht (zwar nicht so toll wie das Original, aber immerhin nen annehmbarer Ersatz)

LG
Sandra

Beitrag von glu 25.09.08 - 22:48 Uhr

Also Miami geht gar nicht! Horatio wird von Folge zu Folge arroganter, echt schrecklich!

NY ist da weitaus besser, dafür haben sie allerdings schwächer angefangen!

lg glu

Beitrag von glu 25.09.08 - 22:50 Uhr

Also das Sara geht find ich toll #huepf ich mochte sie noch nie :-p

Um die anderen Beiden ist es aber schade #schmoll

lg glu

Beitrag von keksiundbussi04 26.09.08 - 08:35 Uhr

Stimmt!#pro