Was ist mit Eistee?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ...ramona... 25.09.08 - 16:48 Uhr

Hallöchen Ihr Lieben! :-)

Ich hoffe euch allen gehts gut... :-p

ich habe die letzten 5 Tage immer sooo viel Durst auf
Eistee! Hab auch gut zugeschlagen und bestimmt eine
Packung (1,5 Liter) am Tag getrunken... #glas

Vorhin war ich bei einer Freundin und die sagte dann,
ich dürfte das gar nicht, weil das mit schwarzem Tee
gemacht wird... :-(

Ist da wirklich so viel schwarzer Tee drin?
Ich mag nämlich momentan kein Wasser mehr sehen,
und sonst mag ich auch nicht viel... #mampf

Danke und lieben Gruß
Ramona 12+0 und #ei

Beitrag von inesk 25.09.08 - 16:51 Uhr

Hallo,

schwarzer Tee ist nicht gut. In Eistee allerdings ist nur so ein Konzentrat drin. Die Menge an Schwarzem Tee ist also so gering, dass es nichts aus macht.

Und dass der Eistee zuckerhaltig ist, wird sich auf der Waage bemerkbar machen ;-)

Ich trinke auch gerade Eistee #mampf

LG, Ines

Beitrag von ibi.nicole 25.09.08 - 21:09 Uhr

Es gibt auch Eistee der aus Früchtetee gemacht ist!
Ich trinke ihn momentan auch sehr viel, weil ich an nix anderes dran kann!

Aber der mit Früchtetee ist nicht koffeinhaltig!