"großes geschäft"

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von borschtel1979 25.09.08 - 17:16 Uhr

Hallöchen ich habe mal eine Frage meine Kleine ist 13 Wochen ,ich Stille sie ausschließlich ,aber seit ein paar Tagen hat sie einen unregelmäßigen Stuhlgang !!!2Tage hat sie nicht gemacht dann war ich froh das es am 3 Tag geklappt hat aber nur ein wenig nun hat sie wieder 3 Tage nicht gemacht :-(
Bauchweh hat sie nicht wirklich aber ihre Pupse riechen sehr !
Mein HB hat gemeint das wäre in Ordnung aber ich zweifel da etwas ! Könnt ihr mir da etwas sagen dazu ? Nächste Woche muß ich zwar zur Kinderärztin aber vielleicht kann mir ja schon jemand helfen !?!

danke Kathrin&Neele

Beitrag von jecca 25.09.08 - 17:19 Uhr

ich habe Hanna auch gestillt und meine Hebi sagte bis zu 7 Tage kein Stuhlgang sei völlig ok.Sie hat das so begründet das der Körper alle nährstoffe zum wachsen verbraucht......

Beitrag von pegsi 25.09.08 - 17:36 Uhr

Es ist völlig in Ordnung, sogar bis zu 10 Tage. Wir hatten über 2 Monate etwa alle 4 Tage Stuhlgang, momentan ist es wieder täglich. Und die Pupse von meiner Maus haben vom ersten Tag an erbärmlich gestunken und tuns immer noch. ;-)

Beitrag von ailuj 25.09.08 - 18:30 Uhr

unser kleiner ist jetzt 5 Monate alt und ich stille auch noch voll. Er hat meistens nur alle 1 bis 2 Wochen Stuhlgang, aber da dafür angständig. Seine Pupse stinken auch immer. Mein Kinderarzt sagt, dass das völlig normal ist außer er hätte Bauchweh.

Liebe Grüße