ab wann hasenbabys abgeben?

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von schnuffelchen1807 25.09.08 - 20:01 Uhr

hi!

haben überraschender weise vor ca. 4 wochen 5 kleine hasenbabys bekommen! war ein unfall, da ich nicht aufgepasst habe! :-)
naja nun wollt ich mal fragen, wab wann man diese abgeben kann? also fressen tun sie schon alleine...aber mit 4 wochen abgeben ist doch zu früh??

vielen dank für eure antworten!

schönen abend noch

Beitrag von widderbaby86 25.09.08 - 20:04 Uhr

Hallo,

ich habe meine damals, war auch ein Unfall, erst mit 12 Wochen abgegeben! Weil sie so süß waren und ich mich eh kaum von `nem tier trennen kann... ;-)

Beitrag von germany 25.09.08 - 21:35 Uhr

Mit 12 Wochen.Aber sobald sie nicht mehr gesäugt werden solltest du die kleinen von der Mama trennen,also weiblein und männlein trennen.Die böckchen klönnen mit 6 wochen schon geschlechtsreif sein..

Beitrag von tauchmaus01 25.09.08 - 22:39 Uhr

Sorry, aber das ist falsch. Kaninchenjungs sind ab ca. der 12. Woche geschlechtsreif, nicht schon mit 6 Wochen.
Ich halte seit mehr als 10 Jahren Kaninchen und weiß sehr viel über artgerechte Haltung und ihre Art an sich. Mit 6 Wochen gehören sie noch zur Mutter und zu den Geschwistern!

Die Kaninchenkinder sollte mindestens 9 besser 10 WOchen zusammen sein.

Mona

Beitrag von tauchmaus01 25.09.08 - 22:57 Uhr

Hallo,
bitte tu den Baby was gutes und lass sie mindestens 8 besser 10 Wochen zusammen bei der Mama.
Wenn du sie in gute Hände vermitteln möchtest, dann versuch es doch bei

www.kaninchentreff.de

da gibt es ein Vermittlungsboard !

Mona