Musikschule für Babys

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von babydoll777 25.09.08 - 22:16 Uhr

Habe heute viele Fragen;-)

Habe von "Felicias" den überaschungspaket bekommen
Unter anderem war da auch ein Gutschein für Musikschule für Babys ab dem 4. Monat.

Weiß jemand was da gemacht wird? Kann mir nicht vorstellen was ein Baaby in der Musikschule machen kann.

Gehen da auf jeden Fall hin, ist bei uns gleich um die Ecke und neugirig bin ich auch:-D

Beitrag von riki21 25.09.08 - 22:20 Uhr

Hallo,

also von einer Musikschule habe ich noch nichts gehört. Bei uns in Regensburg wird allerdings bei fast allen Familienzentren ein sog. Musikgarten angeboten, der ist auch für Babys ab 4. Monat. Ich gehe seit einer Woche mit unserer kleinen Maus auch dorthin. Da wird gesungen, mit den Kleinen im Arm getanzt, Krabbelspielchen mit Liedern usw. gemacht. Dauert eine halbe Stunde, weil länger sind die Babys in diesem Alter auch nicht aufnahmefähig. Franziska gefällt das ganze sehr gut, sie kichert sehr häufig vor sich hin.

Vielleicht wird ja in deiner Musikschule Ähnliches mit den Kleinen gemacht. Würde mich vorher mal erkundigen!

LG
riki + Franziska (*05.05.08)

Beitrag von jamjam1 25.09.08 - 22:30 Uhr

es gibt auch musikschulen für babys, wo die kleinen auf allem möglichen music machen können -zb mit kochlöffel auf nem vogelkäfig ;-)