Wo soll ich denn nun hin???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jimmytheguitar 25.09.08 - 22:29 Uhr

Hallo!

Ich fühle mich im Moment sooo.... komisch! Ich bin so oft bei Urbia, wenn ich mal Zeit habe und bisher war ich IMMER im KIWU-Forum, aber jetzt habe ich gestern und heute positiv getestet aber noch keine Bestätigung vom FA!

Den Termin dort habe ich erst am 13.10.....

Jetzt ist es irgendwie komisch, schon hier zu sein, obwohl alles noch am Anfang ist und ich im Prinzip auch doch noch nichts weiß....

Wo soll ich denn jetzt lesen und schreiben?

Bin ratlos!

LG
Guitar

Beitrag von lovelysituation 25.09.08 - 22:35 Uhr

HUhu

also mal HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH #fest#herzlich

und natürlich kannst du jetzt schon hier schreiben und fragen, alles was dich eben interessiert ;-) aber du kannst ja auch warten bis nach dem ersten Arzttermin, das bleibt ganz dir überlassen ;-)

GLG
Dani mit Krümel 7+2 #ei

Beitrag von july1988 25.09.08 - 22:39 Uhr

erst am 13.???? ohje... mir waren damals 3 tage schon zu viel, da bin ich am we mitten in der nacht mit meinem schatz ins kh gefahren, haben nen bisschen schmerzen vorgetäuscht und hab gesagt, dass ich positiv getestet hab und nun angst hab, dass was mit dem krümel ist... #schein die haben dann nachgeschaut und schwupps, schon wusste ich genau bescheid :-p

kannst ja einfach hier bleiben *g* zweimal positiv getestet, sieht ja ganz verdächtig und verlässlich aus ;-)

lg und ne schööööne kugelzeit, jule+mäuschen, ET-11

Beitrag von widowwadman 25.09.08 - 22:40 Uhr

Was für ne absolut alberne Aktion. Da werden Ressourcen verschwendet, die vielleicht dazu führen das jemand der wirklich Hilfe braucht, länger warten muss. Dieser Egoismus den manche Damen an den Tag legen ist doch echt das letzte.

Beitrag von widowwadman 25.09.08 - 22:39 Uhr

Positiver Test ist positiver Test, n Arzt macht dich auch nicht schwangerer. (Hier drüben verzichten die Ärzte sogar auf nen erneuten Test, da die ja auch nicht anders als die ausm Supermarkt funktionieren)

Beitrag von meli-1985 25.09.08 - 22:39 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zur #schwangerschaft!

Du bist hier herzlich willkommen und wir werden dir alle helfen und so gut wie möglich deine Fragen beantworten!

Wenn du dich aber noch nicht wohl fühlst, hier schon mitzuschreiben, dann warte lieber auf die Antwort deines Arztes, dann bist du auf der sicheren Seite!

Ich wünsch dir erstmal alles gute und hoffe das der FA nur gute Nachrichten für dich hat!

Gruß, meli-1985

Beitrag von rottilove 25.09.08 - 23:11 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zur SS und willkommen hier im SS-Forum.;-)

Ich muss zugeben, mir viel es anfangs auch schwer mich hier zurecht zu finden. Ich habe mich doch so unschwanger gefühlt.

Aber natürlich kann man immer hier lesen und wenn Dich etwas bedrückt und sorgt kannst Du auch ohne Bestätigung vom Arzt hier fragen stellen. Wer soll in Sachen SS den im KIWU - Forum antworten?;-) Nix desto trotz freuen sich die Frauen im KIWU Forum manchmal über einen Tipp von einer Frau die es schon geschafft hat ;-)

Also falsch machen kannst du nichts ;-). Schreib wo Du Dich wohl fühlst