Umstellen von 1er auf 2er?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von kokkariblau 25.09.08 - 23:07 Uhr

Hallo,

mein Kleiner ist ein sehr guter Esser, war ein Frühchen mit 2300 gramm und bringt mit 16 Wochen 7300 gramm auf die Waage (Kia sagt, im Verhältnis zur Größe alles ok - ...muß mich bei Bekannten immer rechtfertigen, warum mein Kind so groß ist - na ja- zuvor war es allen zu klein...)

Er trinkt 200 ml Alete 1 und kommt tagsüber alle 4 Stunden, schläft nachts 9-10 Stunden durch.

in letzter Zeit kommt er auch mal alle 3 Stunden. Sollte ich 2er geben?

kann ich mal 2er mal 1er geben, z.B. morgens 1er, mittags 2er , da hat er mehr Hunger, ist er aktiver?

Oder lass ich es bei der 1er?

Will mit zufüttern bis mind. 5. Monat warten und Säugling SÄUGLING sein lassen.

Grüße

Beitrag von orchidee08 26.09.08 - 00:04 Uhr

ich würd davon abraten. sicher hat dein kind einfach einen schub... die 2er braucht man gar nicht...es ist nur geldmacherei...

Beitrag von miss.c 26.09.08 - 00:21 Uhr

Die ist teilweise günstiger als Pre und Co.