Ich versteh das nicht???!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hasimausi0785 26.09.08 - 07:54 Uhr

Erstmal einen guten Morgen!!!

Ich habe mal eine Frage!! Habe gestern meinen Mumu mal abgetastet und er ist schwer zu erreichen,fest und zu, glaube ich!!! #schwitz

Bin ungefähr ES +6. Heisst das jetzt was Gutes und das es vielleicht geklappt hat oder kann man das daran nicht erkennen????

Hoffe auf ein paar Tips!!!

Liebe Grüße

hasimausi #blume

Beitrag von saskia33 26.09.08 - 08:01 Uhr

Heißt leider noch gar nix ;-)
Der MuMu kann auch erst am Tag der Mens runtergehen #schmoll


lg sas 32.SSW

Beitrag von shiva1977 26.09.08 - 08:02 Uhr

also ich bin heute es+7 und mein mumu ist auch fest zu und schwer zuereichen so soll es auch zu der zeit auch...das ändert sich erst zum NMT....

Beitrag von hasimausi0785 26.09.08 - 08:04 Uhr

Also heisst das abwarten und Kirschen essen oder was??? Irgendwie ist das alles aufregend!! Das heisst er müsste sich zum nmt also senken oder was?? Muss das sein oder kann es sein???

Beitrag von saskia33 26.09.08 - 08:09 Uhr

Nein,es muß ;-)
Er geht immer runter und öffnet sich wenn die Mens eintrudelt !
Bei manchen Frauen schon vor NMT und bei anderen eben erst kurz vorher ;-)

Beitrag von hasimausi0785 26.09.08 - 08:13 Uhr

Danke ist gut zu wissen!!! Ist echt super hier bei euch!!! Habe eigentlich so viele Fragen aber meistens habe ich das Glück das andere die auch haben und man hier sehr viel lernen kann!!!

DANKE