1. FA-Termin geschafft, 6+0

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von queeny7929 26.09.08 - 08:18 Uhr

hallo kugelbäuche,

der 1. termin ist geschafft, das herz klopft schon. 3,3 mm groß....kann man das überhaupt so genau ausmessen??? ist die größe für 6+0 richtig? #kratz

da ich im juli eine fg hatte, musste ich auch kein blut lassen.

sagt mal, ist es normal, dass die dann den hcg-wert nicht mehr bestimmen wenn sich der krümel hat blicken lassen?

Beitrag von saskia33 26.09.08 - 08:20 Uhr

http://www.bluni.de/index.php/a/schwanger_bio_ssl

Bei mir haben sie nie den HCG Wert gemessen,da ich erst in der 7 SSW hin bin und das Herz schon geschlagen hat ;-)


lg sas 32.SSW

Beitrag von saskia33 26.09.08 - 08:21 Uhr

So genau kann man das so früh nicht ausmessen ;-)

Beitrag von queeny7929 26.09.08 - 08:31 Uhr

danke für die liste! ist ja super :-)

Beitrag von keks9 26.09.08 - 08:23 Uhr

Gratuliere !!!!! Find ich toll !!!

Mit der Größe in den Stadium kenn ich mich nicht aus. wird schon oki sein.Wie süß Bin gespannt wies bei mir sein wird....

Beitrag von alineee 26.09.08 - 08:26 Uhr

hallöchen!!
Also ich musste bis jetzt bei jedem FA-Termin Blut lassen.. bei mir wurde auch immer HCG gemessen, auch jetzt vergangene woche, da war ich 6+3 und da hat man das Herz schlagen sehn, es wurde trotzdem HCG gemessen.
Wahrscheinlich ist man bei mir ev. vorsichtiger da ich ja 3 FGen in folge hatte!
Alles gute und eine schöne SS!

Alles Liebe
Aline #herzlich

Beitrag von coral08 26.09.08 - 08:36 Uhr

Hallo queeny,

war gestern auch beim FA, da war ich bei 6+0 und gemessen wurden 3,3 mm und Herzchen hat auch geklopft#liebdrueck.

Hatte im Feb eine FG, bei mir wurde beim ersten Termin vor 1,5 Wochen Blut genommen, gestern dann auch nicht mehr.

Ich wünsch Dir alles Liebe
Viele Grüße
Coral#herzlich

Beitrag von slimer 26.09.08 - 08:39 Uhr

Hallo,
Du bist tapfer. Warst Du sehr aufgeregt? ich habe mich noch nicht hingetraut. Hatte im Juni ein FG. Dienstag werde ich hingehen.

Hattest Du sehr Angst?
Wird schon alles gut sein, sonst hätte er was gesagt. Ärzte neigen ja leider eher dazu einen zu verunsichern als zu beruhigen.

Grüße Lea.

Beitrag von queeny7929 26.09.08 - 08:44 Uhr

hallo lea,

ja, hatte echt bammel vor dem ersten termin. der schock nach der fg sitzt tief und war auch erst im juli.

der fa meinte nur, na, so schnell sieht man sich wieder, sind sie etwa schwanger???

naja, dann hat er geguckt und man sieht ja echt so früh nichts ausser einer fruchthöhle und nen pulisierenden punkt.

ich darf ich 3 wochen wiederkommen und rede mir ein, dass sich mit fortschreitender schwangerschaft die angst legen wird. ganz abstellen kann man die aber nie denke ich. aber dieses mal habe ich ein besseres bauchgefühl als beim letzten mal. und immerhin habe ich schon ein sternchen ziehen lassen müssen, das muss doch reichen oder?