Frage wegen Anal

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von xxxsexxx 26.09.08 - 08:38 Uhr

Hallo zusammen,

sicher denkt ihr euch jetzt schon wieder dieses Thema, aber ich muss einfach mal die Ehrfahrenen unter euch fragen! Gestern hatte ich mit meinem Mann das erste mal richtig Anal#sex, wir hatten es vor ein paar Jahren schon mal versucht aber es hat nicht geklappt weil mein Mann erstens einen sehr großen Penis hat und zum anderen noch so unerfahren war. Jetzt hat es sich die letzte Zeit einfach so ergeben, das wir uns gegenseitig immer wieder anal befriedigt haben und ich gemerkt habe das ich es einfach nochmal mit Ihm versuchen möchte. (Hintergrund in meiner Jugendzeit hatte ich mit meinem damaligen Freund auch öfters Anal#sex und da war es immer geil)
Nach einiger vorarbeit hab ich meinem Mann gestern dann gesagt ich möchte es nochmal versuchen. Es hat auch nach kurzem schmerz (ich wollte das ja#hicks) super geklappt. Aber jetzt habe ich seit heute morgen Durchfall ist das normal bzw. immer so??
Denn dann können wir nur noch am WE Analsex machen#augen ich kann ja kaum in der Arbeit alle paar Minuten auf Toilette rennen:-[
Bitte nur ernstgemeinte Antworten#danke

Beitrag von delo24 26.09.08 - 08:42 Uhr

Joa mei...is denn heid schoan freidag?

Beitrag von bettibox 26.09.08 - 08:43 Uhr

ja freile heid isch freidag#tasse

Beitrag von champus 26.09.08 - 08:45 Uhr

#huepf#huepf#huepf#huepf

Beitrag von schocokruemmel 26.09.08 - 09:05 Uhr

Und...es geht wieder los #ole#ole#ole

Beitrag von AL 26.09.08 - 16:11 Uhr

weiss garnicht was daran lustig sein soll,anal ist völlig normal...................

Beitrag von bettibox 26.09.08 - 08:46 Uhr

sachlich und wohlwollend.

Jetzt hattet ihr jahrelang keinen Analsex und jetzt hast Du Angst nur am WE Anal haben zu können? Probiers, ob Du beim nächsten Mal wieder Dünnpfiff bekommst, wenn ja, müsst ihr euch aufs WE beschränken, wenn nein, wars diesmal Zufall.

Beitrag von xxxsexxx 26.09.08 - 09:05 Uhr

Es ist nicht so, das ich jetzt vor hab nur noch analsex mit meinem Mann zu machen, das soll schon die Ausnahme bleiben, aber ich hab irgendwie auch keine Lust das planen zu müssen! Also wenn ich da drauf Lust hab dann hätt ich es halt gerne spontan ohne überlegen zu müssen, ob jetzt Montag oder Samstag ist#augen vielleicht gibt es ja Möglichkeiten sonst hätte ich ja erst gar nicht gefragt:-)

Beitrag von chiyo 26.09.08 - 09:05 Uhr

Jetzt oute ich mich mal als anal unerfahren......

kann das am Sperma liegen?#kratz

chiyo

Beitrag von xxxsexxx 26.09.08 - 09:11 Uhr

Nein glaub ich nicht, da mein Mann ihn kurz vorher rausgezogen hat#schwimmer ich wollte das Sperma auch nicht da drin haben#schock

Beitrag von chiyo 26.09.08 - 09:13 Uhr

das kann ich verstehen, grins

Beitrag von seelenspiegel 26.09.08 - 09:49 Uhr

Kann verschiedenen Ursachen haben

*Gleitmittelunverträglichkeit
*Nervosität
*Schliessmuskel leicht überdehnt
*Zufall
*Was schlechtes gegessen

Sollte sich was die ersten 4 "Fälle" angeht im Lauf des Tages wieder beruhigen.

Beitrag von erst 1x 26.09.08 - 11:07 Uhr

Also ich hatte erst 1x anal wobei er nicht in mir gekommen war und der Toilettengang danach war schon merkwürdig. Kein Durchfall oder so aber das gleitgel muss ja auch irgendwo hin.

Hast du dich vor dem av entleert? Vielleicht solltest du das vorher mal tun vielleicht liegt es auch daran.

Beitrag von seelenspiegel 26.09.08 - 12:32 Uhr

<<<Hast du dich vor dem av entleert?>>>

Nein....ich habe mich erst während des Analverkehrs "entleert"....kurz bevor ich "ihn" wieder an die frische Luft gezogen habe ... aber ich kann gerne eine der Damen fragen mit denen ich das ganze praktiziert habe, wie sie das im Normalfall handeln ;-)

Beitrag von erst 1x 26.09.08 - 12:42 Uhr

<<<Hast du dich vor dem av entleert?>>>


Oh tut mir leid,seelenspiegel - die Frage war an die eigendliche Fragestellerin gerichtet. Sorry, hätt ich dazu schreiben sollen.;-)

Beitrag von 123Freitag 26.09.08 - 12:20 Uhr

Jupppi heut ist Freitag#huepf


Na ich kann nicht behaupten dass es durch Analsex kommt.
Kann ich mir nicht Vorstellen.
Warscheinlich hast du was falsches gegessen.
Und am Sperma wird es sicher nicht liegen, es sei denn, dein Mann hat Sperma was abführend wirkt.
Sicher nicht oder???
Lg

Beitrag von AL 26.09.08 - 16:09 Uhr

Hallo,

ja natürlich kann das vom analverkehr kommen,hatte das auch schon mal geht aber nach ein paar stunden wieder weg.

Also brauchst es nicht aufs we beschränken




grüßle

Beitrag von mal so 26.09.08 - 21:32 Uhr

Was soll daran so erotisch sein wenn der Penis in den Hintern gesteckt wird? Schließlich kommt da AA raus.

Lecker!

Beitrag von la-floe 27.09.08 - 18:08 Uhr

ist ja auch ziemlich erwachsen, den menschlichen Kot "AA" zu nennen (wann hab ich das eigentlich das letzte mal gemacht....#kratz ...ist irgendwie 30 Jahre her...)....

liebe ano...probiere es dochmal aus, dann wird es sich dir vielleicht erschließen....

völlig unano

la-floe