Heiraten in Paris??

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von booby 26.09.08 - 08:55 Uhr

hallo ihr,

mein Mann u. ich feiern Nov. unseren 2 Hochzeitstag.
Wir haben damals nicht kirchl. geheiratet weil ich auf den Sommer warten wollte und dann (wies so ist) bin ich schwanger geworden :-D

Wir moechten es jetzt "nachholen" ABER ich moechte keine grosse mit allen moeglichen leuten, ist ja jetzt mehr nur fuer uns....

Weiss jmd. wo man sich dort trauen lassen kann UND wie viel sowas kostet?
Wuerde meinen Mann evtl. gerne ueberraschen... ;-)

Danke
GlG

Beitrag von gammai 26.09.08 - 13:04 Uhr

Es gibt in Paris sowohl ne katholische als auch ne evangelische deutsche Gemeinde. Ich würd einfach da direkt mal anfragen.

Wegen Feier kann ich dir nur sagen, dass ALLES in Paris furchtbar teuer ist, besonders Gastronomie etc. Wir wohnen in Paris, werden aber im nächsten Jahr in Deutschland heiraten. Das wäre einfach Wahnsinn, wenn man allen Gästen zumuten müsste, hierher zu kommen und ins Hotel zu gehen.

Gruß
gammai

Beitrag von marie.lu 26.09.08 - 15:58 Uhr

Sie schreibt ja, dass sie es nur für sich machen wollen, nicht so mit Gästen, etc.
Klar ist in Paris alles teurer, aber sooo extrem ist es ja auch nicht.
In der Mission Catholique im 16. würde ich aber nicht hiraten wollen - ist nicht so spannend.
Die evangelische Kirche kenne ich allerdings nicht.