Ab wann geht ihr Laternelaufen mit den Kleinen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von emelinchen 26.09.08 - 09:37 Uhr

Guten Morgen zusammen,

ich würde gern mal wissen, ab welchem Alter Ihr mit Euren Kleinen Laternelaufen gegangen seid.

Mein Kleiner wird jetzt im Oktober 2 Jahre alt und ich bin am überlegen, ob wir das schon machen sollen.

Und wenn ihr das gemacht habt: Hattet ihr selbstgebastelte Laternen dabei, die die Kleinen auch schon getragen haben?

Vielen Dank schonmal und einen schönen Tag noch

Emeli

Beitrag von twokid83 26.09.08 - 09:48 Uhr

Huhu Emeli,

Nicki war schon bei seinem Bruder letztes Jahr dabei, da war er 1 Jahr alt.

Dieses Jahr gibt es kein Laterne laufen vom Kita.
Die Laternen waren bei uns gekauft und so halb halb mussten wir Eltern sie tragen.

Lg Jule

Beitrag von michi0512 26.09.08 - 09:56 Uhr

mein spatz ist 2,5 und dieses jahr gehen wir mit. die kleine kommt in kiwa. wir basteln unsere leuchte auch selbst :-)

Beitrag von rot1601 26.09.08 - 10:08 Uhr

Hallo,

wir haben das letztes Jahr schon mit Maya gemacht, da sind alle Kinder bei der Tagesmutti dabei gewesen. Die Tagesmutti hatte Laternen gebastelt und elektr. Licht für die Laternen gekauft. Die Eltern wurden dann zu selbstgebackenen Keksen und Kaffee eingeladen und sobald es dunkel wurde, ging es los.
Maya war damals 1 Jahr 4 Monate und hatte riesigen Spaß dabei auch wenn die Laterne noch etwas schwer für sie war, da sie einen Holzrahmen hatte.

Also mit 2 Jahren kannst du es auf jeden Fall machen. Wir freuen uns auch schon wieder drauf!

Übrigens war Maya letztes Jahr sogar mit dem Papa zu Halloween unterwegs und hatte auch ihren Spaß obwohl sie erst 1 Jahr 4 Monate war!

Gruß
Nadine

Beitrag von krake 26.09.08 - 10:10 Uhr

Hallo,

wir waren auch mit ihm Laterne laufen.Als er 1 Jahr alt war,sind wir nur so im Kiwa mit ihm mitgegangen.Als er 2 war hatte er eine eigene Laterne,die ganze 10 Minuten gehalten hat bis sie kaputt war ;-)
Und dies Jahr sind wir natürlich auch wieder dabei und unsere Maus (1 Jahr) kommt natürlich auch mit :-D

L.G. krake #blume

Beitrag von cahahi 26.09.08 - 10:14 Uhr

Hallo Emeli!

Wir waren letztes Jahr auch schon mit. Genau an Finns erstem Geburtstag.

Die Laterne hatte ich selbst gebastelt. Hatten die Laterne am Kinderwagen. Ich denke, dass Finn dieses Jahr selber die Laterne halten möchte.


LG Carmen & Finn (*09.11.06)

Beitrag von perserkater 26.09.08 - 12:27 Uhr

Hallo

Wir werden am 11 November gehen, also 1 Monat vor Tim`s 2. Geburtstag.

Hab auch schon ne Laterne mit elektrischen Licht gekauft. Basteln tu ich die Laterne erst nächstes Jahr. Ich hab Angst, das Tim die gleich demoliert#schein

Grüßle
Sylvia & Tim (21 Monate) + #ei 9.SSW#huepf

Beitrag von gabi2211 26.09.08 - 12:38 Uhr

Hallo :-)

Wir waren sogar letzten Jahr schon dabei ... da war Lennard 4 Monate ! *grins
Das war für uns ein schöner Abendspaziergang und die Laterne hatten wir am Kinderwagen befestigt.
Dieses Jahr wird er im November dann ca. 16 Monate sein und selbstverständlich gehen wir wieder zum Laternenzug ! Wer die Laterne dann trägt wird sich zeigen ... aber auf jeden Fall werde ich sie selbst basteln.

LG Gabi mit Lennard (*07.07.07)

Beitrag von 4mausi 26.09.08 - 13:01 Uhr

Wir waren schon letztes Jahr, da war der Kleine noch kein Jahr. #schein

Er saß friedlich im KiWa und hatte auch eine Laterne.

Ist doch total schön. #freu

Und dieses Jahr gehts natürlich wieder mit, da ist er noch keine 2.

LG

Beitrag von pinklady666 26.09.08 - 13:18 Uhr

Hallo Emeli

Wir waren letztes Jahr schon mit Marie beim Martins Umzug. Da war sie gerade 4 Monate alt. Die Laterne habe ich selbst gebastelt und am Kiwa befestigt.
Dieses Jahr gehen wir auch wieder mit (mit den anderen aus unserem Spielkreis). Die Laterne bin ich gerade am machen. Mal sehen, ob und wie lange Marie sie selbst halten wird.

Liebe Grüße

Bianca mit Marie Danielle (*21.06.2007)

Beitrag von schmusetuch78 26.09.08 - 13:54 Uhr

Hallo,
unsere Tochter war mit 1 Jahr im Kinderwagen dabei und hat schon stolz ihre kleine Laterne gehalten (natürlich nicht den ganzen Weg).
Die Laterne war selbstgemacht und ist nahezu "unkaputtbar", sie ist jetzt als 1. Laterne im Andenkenkistchen gelandet.
Brauchst Du noch Ideen?
Lg silke

Beitrag von emelinchen 26.09.08 - 14:01 Uhr

Hallo Silke,

JA, ich brauche dringend Ideen.

Ich bin leider bastelmäßig eine total Niete :-)))

Ich möchte aber dieses Jahr auch mitgehen, denn ich glaube, mein Sohn wird seine Freude daran haben

Liebe Grüße

Emeli

Beitrag von emelinchen 26.09.08 - 14:02 Uhr

Lieben Dank für die ganzen Antworten.

Wir werden dieses Jahr auch mitlaufen, denn ich denke mal, dass unser Sohn seine Freude daran haben wird.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Emeli

Beitrag von knutchen 26.09.08 - 14:11 Uhr

Hallo Emeli,
unser Sohn ist letztes Jahr mit 20 Monaten das erste Mal mitgelaufen. Er geht in die Kinderkrippe und dort wurde das organisiert. Die Eltern haben die Laternen gemeinsam gebastelt. War total schön und unser Sohn hat noch Wochen später Laterne Laterne gesungen. Kann ich Dir echt empfehlen.

LG
knutchen 25.SSW