Puppenfrage

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von mathjes 26.09.08 - 10:00 Uhr

Guten Morgen an alle und erstmal 'ne Runde #tasse,

ich will meiner Tochter zu Weihnachten #nikogern eine Puppe schenken #paket bei der sie das An- und Ausziehen lernen kann.
Meine Tochter ist 19 Monate, also sollte die Puppe für ihr Alter angemessen sein.

Wer hat da Tipps für mich?

#danke #danke #danke für eure Antworten

Liebe Grüße
mathjes

Beitrag von tauchmaus01 26.09.08 - 10:43 Uhr

Ich hab meinen Kindern bei www.puppentraumland.de Puppen bestellt. Beide in Größe 50 so dass die Puppen keine teuren Puppenkleider brauchen, sonder die Babysachen der Kinder tragen können.

Wenn mit den Puppen mal was nicht stimmt, ist die Reklamation super einfach, der KOntakt ist nett.

Und was ich auch gut finde ist, das es keine 0815 Puppen sind die man überall sieht.

Mona

Beitrag von keksiundbussi04 26.09.08 - 13:55 Uhr

Hallo,

Sophie hatte in dem alter, die kleine Chou Chou!
Die liebt sie jetzt noch. Letztes Jahr Weihnachten, bekam sie die Annabell.

http://cgi.ebay.de/Chou-Chou-Puppe-Yummy-36-cm-Chou-Chou-Baby-Walker_W0QQitemZ150298680583QQcmdZViewItem?hash=item150298680583&_trkparms=72%3A1230%7C39%3A1%7C66%3A2%7C65%3A12%7C240%3A1318&_trksid=p3286.c0.m14

Lg Karin