vitamine+mineralstoffe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zazarina 26.09.08 - 10:10 Uhr

guten morgen!nehmt ihr zusatzpräparate mit vitaminen od. mineralstoffen? ich nehme bisher nur folio.
wie siehts aus mit magnesium, kalzium, eisen, vitamin b ,
linolsäure etc?

Beitrag von kogge 26.09.08 - 10:12 Uhr

ich nehme folio und wenn ich wadenkrämpfe habe so wie zur Zeit noch Magnesium. Ich würd Eisen und Co nicht auf Verdacht nehmen, sondern nur wenn Dein FA es Dir rät.

Gruß
kogge, die gerade in einen Apfel beisst ;-)

Beitrag von sunflower.1976 26.09.08 - 10:16 Uhr

Hallo!

Normalerweise nehme ich Centrum Materna. Da sind neben Folsäure und Jod auch andere Vitamine und Mineralstolle drin. Normalerweise würde mir Folio reichen. Aber wegen Sodbrennen habe ich im Moment große Probleme, ausreichend Gemüse und vor allem Obst zu essen, ohne dass mir übel wird #schmoll
Magnesium hatte ich auf anraten der Ärztin genommen, weil ich oft Wadenkrämpfe hatte.
Da ich fetten Fisch nicht so gerne mag und auch nicht regelmäßig esse, nehme ich, wenn ich dran denke, noch Lachsölkapseln (auch ein Tipp der Ärztin).

LG Silvia