milchfläschchen aufwärmen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von coshima 26.09.08 - 10:12 Uhr

hallo, ich nochmal....

meine kleine trinkt manchmal die pre-milch nicht an einem stück aus, sondern macht auch mal 10 minuten pause. dann schreit sie wieder vor hunger und ich gebe ihr die flasche weiter.
dürfte ich die milch dann nochmal warm machen?

ich weiss wohl, dass sich in der milch keime bilden, wenn man sie nochmal erwärmt. aber gilt das auch schon, wenn die milch ja noch lauwarm wäre?

oder lieber einfach so abgekühlt geben?

vielen lieben dank im vorraus!!!
glg micha mit annika 7 wo.

Beitrag von c18 26.09.08 - 10:39 Uhr

Hallo!
Im Gläschenwärmer/Flaschenwärmer bzw. im heißen Wasser könntest du die Flasche ja hineingeben solange sie wieder will, aber nicht länger als eine halbe Stunde, sonst gibts wirklich Keime. Ich habe das manchmal so gemacht, weil meine Baby anfangs sehr unentschlossen war....
LG M

Beitrag von eumele76 26.09.08 - 10:56 Uhr

Hi,

schmeiss den Flaschenwärmer an, sobald du das Füttern beginnst.

Und wenn sie dann Pause machen will, dann stell die Flasche gleich rein. Aber nicht länger als ne halbe Stunde.

Wir haben anfangs zum Teil eine Wickelpause eingelegt weil Samuel auch ab und an schlecht getrunken hat. Da haben wir das auch so gemacht.

Lg,
Nina mit Samuel 15 Monate

Beitrag von lisasimpson 26.09.08 - 13:45 Uhr

hallo!

mein erste hat für ne Mahlzeit ca 1,5 Stunden gebraucht- zwischendruch mal Wickeln, aufwecken,...
In der zeit haben wir die flsche imemr wieder in den wärmer gestellt.
im Krankenhaus wird die flsche ebenfalls für ne gewisse Zeit im Wärmer wamr gehalten, keine Angst, da passiert nichts.
Ich hatte ne Hebamme, die mal ne Zeitlang für Milupa gearbeitet hat, die meinte, eine Stunde kann man die Flasche auf jeden Fall warm halten- wir mußten es wie gesagt oft länger machen...

lisasimpson