Kinder im Fussballstadion???

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von knesa 26.09.08 - 11:00 Uhr

Hallo,

mein will morgen mit unserem Sohn fast vier Jahre zu einem Fussballspiel gehen. (Hertha ins Olympiastation)

Erst fand ich die Idee gut, andere nehmen ihre Kinder ja auch mit.
aber nun habe ich etwas Sorge.
Was ist wenn sich unser Sohn da langweilt oder nur Unsinn macht und mein Mann entnervt ist und der Ausflug tatal schief geht!

Hatte jemand schon mal sein kind mit bei einem Fussballspiel oder einer ähnlichen Veranstaltung?
Wie finden Kinder das?

LG Knesa

Beitrag von sapiens 26.09.08 - 11:16 Uhr

Ich komme auch aus Berlin und wir werden auch demnächst mit unserem 4-Jährigen zu Hertha gehen. Er freut sich schon drauf. Ich kenne deinen Mann nicht, aber ich glaube nicht, dass meine Beiden sich beim Fußball langweilen werden - wo doch das Stadion alleine so aufregend ist. Bestimmt gibt es zwischendurch noch ein Würstchen und wenn das Stillsitzen gar nicht klappt, dann kann man ja auch hinten ein bisschen um das Stadion laufen.
Jetzt müssen wir nur noch zusehen, dass Hertha ein spannendes Spiel liefert und gewinnt... ;-)

Ich würde sie ziehen lassen. Wenn`s nicht klappt, ist doch auch kein Drama...

Andrea

Beitrag von leckermaeulchen79 26.09.08 - 11:16 Uhr

Hallo,

mach dir keine Gedanken.
Mein Mann nimmt Ben (5), seit so ca. 1 - 1,5 Jahren immer mal mit ins Stadion, Heimspiele (Borussia MG) aber auch mit zu Auswärtsspielen.
Ben geht super gern mit und hat nen supertollen Tag.

Und was soll schon mehr passieren, ausser dass es ihm nicht gefällt??

LG
Daniela

Beitrag von sarinka77 26.09.08 - 11:21 Uhr

Hallo,

also wir gehen regelmäßig mit unseren Jungs (5 und 3) zur Eintracht nach Frankfurt und die Jungs sind jedes Mal begeistert! Klar, beim ersten Mal waren sie jeweils ziemlich überwältigt von der Kulisse und dem Geräuschpegel und manchen bösen Worten, die sie so noch nie zuvor gehört haben, aber alles in allem überwiegt ja doch die gute Stimmung!

Viel Spaß und lieben Gruß,

Sarka

Beitrag von gr202 26.09.08 - 11:29 Uhr

Mein Sohn ist gerade 6 geworden und war noch nicht im Stadion, aber er möchte so gerne. Wir warten mal schönes Wetter ab und werden es dann beim WSV mal beim Heimspiel probieren.
Sein Freund wollte leztens nach 30 Minuten nach Hause.

Beitrag von minniemaus1310 26.09.08 - 11:35 Uhr

Hallo Knesa,

mein Mann nimmt unsere Tochter immer mal wieder mit zu Spielen,u.a. ins Frankfurter Waldstadion, seit sie 3 ist.Die beiden haben imme viel Spaß und ich einen Mittag für mich#freu
Also mach dir keine Gedanken, dein Mann macht das schon..

Liebe Grüße
minniemaus+Emma,3

Beitrag von knesa 26.09.08 - 11:39 Uhr

#danke für die lieben Antworten.
Dann kann ich ja guter Hoffnung sein, dass es morgen für beide gut wird.

Wird schon schief gehen! ;-)

Beitrag von jacky66 26.09.08 - 12:05 Uhr

Hallo
Also ich nehme meinen Sohn seit er 3 Jahre ist, mit ins Station.
Und er ist begeistert davon allein von der Stimmung her und das er so laut seinen kann wie er möchte.

Und wir sind auf der heißten Seite die wir im Station haben,da wo die wahren Fans sind.
Ich wünsche deinen Männer viel Spaß beim Spiel.

Lg
jacky66;-)

Beitrag von chrissie25 26.09.08 - 20:11 Uhr

Oh das wird mich sicher auch bald ereilen!
Mein Freund ist früher oft ins Stadion gefahren und hat Florian auch gleich als Mitglied angemeldet! Find ich totalen Unsinn aber naja!
Zum Glück muss er 2,5 h fahren bis in Stadion seines Lieblingsvereins ansonsten wäre Florian sicher schon da gewesen!
Naja zur Zeit schauen sie zu Hause immer Fußball und Florian ist total begegeistert!

Ich werde sicher mitfahren ins Stadion und es geht in den Familienblock und nicht auf die Süd ;-)! Das ist die Voraussetzung damit Florian mit darf!