Hat das etwas zu bedeuten? SST

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von engel2405 26.09.08 - 11:01 Uhr

Hallo ihr Lieben.

Morgen bzw. Samstag habe ich NMT. Nun habe ich um ca. 9.30Uhr einen Pregnafix-Test von Schlecker gemacht, den man schon VOR Fälligkeit der Periode machen kann. Dieser war negativ ... ich legte ihn beiseite. Nun schaue ich vor 15Minuten drauf und sehe eine leichte 2. Linie.

Was hat das denn jetzt zu bedeuten? Ich habe schon etliche SST`s in meinem bisherigen Leben gemacht, verschiedene Marken oder Nicht-Marken. Welche, die man vorher machen kann und welche die man ab Fälligkeit macht. NOCH NIE hatte ich so spät eine Linie. Entweder sie waren positiv oder eben negativ ... Ich weiß, daß nach 30Minuten der Test "ungültig" ist.

Und nun? Was jetzt?

LG I.

Liebe Grüße, Ina

Beitrag von dynastria 26.09.08 - 11:03 Uhr

Die Tests sind nach 10 Minuten nicht mehr auswertbar. Vielleicht ist es ne Verdunstungslinie.

Ist schwer zu sagen per Ferndiagnose.

Beitrag von engel2405 26.09.08 - 11:13 Uhr

Hallo,

es steht ja in jedem Test mit dabei, daß man nach 10 oder 30Minuten das Ergebnis nicht mehr auswerten kann. Ich hatte diesen Test allerdings schon öfter und nie kam diese Linie ... Deswegen bin ich etwas durcheinander jetzt.

Ich werde aber abwarten ob die Mens morgen kommt.

Danke für Deine Antwort. :-)

LG I.

Beitrag von monikahazrah 26.09.08 - 11:03 Uhr

gratulation ss

Beitrag von saskia33 26.09.08 - 11:04 Uhr

Naja du hast ja zwischendurch net draufgekuckt,vieleicht war er ja in der vorgebenen Zeit schon positiv!!! ;-)

Am besten du machst morgen einfach nochmal einen und bleibst daneben stehen ;-)

Also ich hatte NIE eine zweite Linie gehabt wenn ich nicht Schwanger war!!!!!!

lg sas 32.SSW

Beitrag von dynastria 26.09.08 - 11:05 Uhr

Ich hatte mal nen Pregnatest gemacht, weil ich auch den Verdacht hatte, ss zu sein.
Nach 20 Minuten draufgeschaut, war da auch ne leichte 2. Linie. Und ich war NICHT schwanger.

Beitrag von saskia33 26.09.08 - 11:07 Uhr

UND?

Es muß doch nicht bei anderen so sein!!!!!
Nimm doch den anderen nicht die Hoffnung nur weils bei dir so war #augen

Beitrag von jimmytheguitar 26.09.08 - 11:27 Uhr

Sei doch nicht so... unfreundlich?

Ich habe bei genau diesem Test sogar häufiger als einmal erlebt, das ich nach 15/30 Minuten oder noch länger eine zweite Linie hatte...

Und ich war auch NIE schwanger in diesen Fällen!

Also scheint es doch häufiger vorzukommen, aber eben nicht immer...

Als ich in diesen Fällen damals hier gepostet habe, kamen auch viele Antworten mit Fällen in denen es auch eine zweite Linie gab!

Beitrag von engel2405 26.09.08 - 11:11 Uhr

Hallo,

danke für die schnelle Antwort.

Ich habe diesen Testvor Wochen schonmal gemacht und beide Male war er negativ und da kam keine "Verdunstungslinie". Auch bei anderen Test hatte ich nie eine 2.Linie ...

Deswegen macht mich das jetzt etwas stutzig.

Ich werde noch abwarten, vllt. kommt die Mens ja doch morgen. Bisher allerdings keine Anzeichen dafür ...

LG I.

Beitrag von saskia33 26.09.08 - 11:14 Uhr

Lass dich von einigen Damen hier nicht verunsichern!!
Normalerweise kommt der zweite Strich nur wenn HCG gebildet worden ist!
Würde morgen nochmal einen machen,schon aus lauter Neugier ;-)

Wünsch dir viel Glück #klee


lg sas

Beitrag von engel2405 26.09.08 - 11:16 Uhr

Nochmal Danke für die Antwort.

Könnte ich denn schon einen normalen Test machen (morgen)? Ich meine, könnte man da überhaupt schon was sehen wenn diese Linie jetzt auch nur so leicht ist?

LG I.

Beitrag von saskia33 26.09.08 - 11:26 Uhr

Kannst den Q & E von Schlecker nehmen,ist auch ein Frühtest !

Oder eben nochmal den von Pregnafix!

Hab mit beiden nur gute Erfahrung gemacht!!! #pro