Hat noch jemand einen Brummkreisel im Bauch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tinkerine 26.09.08 - 11:14 Uhr

Hallo!
Ich bin jetzt mittlerweile in der 35. SSW und nachdem das Baby sich durch Dauerstress in den letzten Wochen erstmal in BEL begeben hatte, kreiselt es jetzt fröhlich zwischen Querlage und BEL hin und her. Platz genug zum Drehen scheint es demnach zu haben, neulich lag es wohl auch nochmal in SL, denn ich habe das Drehen wieder in BEL deutlich mitbekommen.

Einen Kaiserschnitt würde ich echt gerne vermeiden, was mein Ihr, wann diese Dreherei aufhört und die endgültige Position erreicht ist?

Hat noch jemand von Euch einen Brummkreisel im Bauch?

Liebe Grüße von Tink

Beitrag von saskia33 26.09.08 - 11:16 Uhr

Denke mal spätestens in 2-3 Wochen ist schluß mit dem drehen wegen Platzmangel ;-)

Meiner liegt seit 9 Wochen in SL,hoffe das bleibt so #schwitz


lg sas 32.SSW

Beitrag von terryboot 26.09.08 - 11:21 Uhr

meiner dreht sich auch noch sehr gerne und das ist immer ein verdammt komisches gefühl, da find ich boxen besser, aber so weiß ich das es ihm gut geht ;-)

terryboot mit noah inside 30+1

Beitrag von uih 26.09.08 - 11:29 Uhr

Ich hatte einen ....aber jetzt ist er in der richtigen Sartposition gelandet ;-)

Doc meinte, dass er da jetzt auch bleibt....

Bin in letzter Zeit viel mit dem Becken nach oben auf dem Sofa gelegen. Ob es daran lag weiß ich nicht ...

LG
Karin

Beitrag von katzendame 26.09.08 - 11:57 Uhr

Hallo

meiner dreht sich auch wie ein kreisel,habe auch zuvoel fruchtwasser vilelicht deshalb.meistens bedindet er sich in bel.

naja ich werde bald erlöst..hoffe baby wickelt sich nicht vorher schon die nabelschnur um den hals.

oder wird unterversorgt wegen gestose. ich bete zum himmel.
lg kathi