Mach mir ein bißchen sorgen!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von felidae74 26.09.08 - 11:58 Uhr

Hallo Mädel´s,

war gerade auf der Toilette und am Papier hatte ein ganz klein bißchen Blut, das Blut sah schon etwas älter aus. Habe gestern noch einmal mit einer Pilzbehandlung angefangen, kann es daher kommen?
Sex hatte ich nicht!
Was mir vielleicht noch einfallen würde ist, gestern hatte ich FD der Arzt hat mir so auf dem Bauch rum gedrückt das ich das Gefühl hatte er will die Kleine unten rausdrücken!

Die Kleine habe ich heute schon mehr mals gespürt!

LG
Melanie

Beitrag von rebtom 26.09.08 - 12:02 Uhr

Das kann schon mal sein, sagte meine Ärztin.
Hatte das auch mal nach einer Untersuchung. Solang es nur ein wenig Blut ist, ist das okay.

Behalt es einfach mal im Auge, wenns nicht mehr wird ist ja gut.

Lieben Gruß Becci

Beitrag von jimmytheguitar 26.09.08 - 12:04 Uhr

Ich würde zur Sicherheit zum FA oder ins Kh (ist ja Freitag), nur, damit du dich auch wieder beruhigen kannst, obwohl ich nicht denke, das es irgendetwas schlimmes ist!

Alles Liebe und Gute!

Beitrag von felidae74 26.09.08 - 12:08 Uhr


war gerade noch einmal kucken und es scheint wieder weg zu sein. Aber sollte das heute noch einmal auftretten werde ich auf jeden Fall ins KH fahren zum nachsehen. Mein FA ist leider bis 2.10. im Urlaub.

LG
Melanie