Muss mich mal bei Euch ausheulen Silpo lang

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sandra8379 26.09.08 - 12:26 Uhr

Hallo ihr lieben Mit#schwanger

Solangsam geht es dem Ende zu. Ich habe keine Lust mehr. Seit Mittwoch habe ich die Verordnung bekommen nichts mehr zu machen und mich nur noch auszuruhen.#schwitz Da sich mein Mumu verkürz hat und sich laut FÄ "verändert"

Mein Mann ist nie zu Hause nur auf Arbeit und wenn er zu Hause ist redet er nur von Arbeit oder bekommt alle 15 Min. einen Anruf von der Arbeit.

Machen tut er auch nichts, wenn ich ihn frage ob er mir wenigstens den Wäschekorb mal irgendwo hinträgt dann verdreht er die Augen. Machen tut er aber nicht. Ich schmeisse den Haushalt also alleine.

Dazu kommt noch das wir uns in den letzen 3 Monaten ganze 3 mal #sex lieb hatten. Die anderen Zährtlichkeiten sind auch nicht mehr. Also in den Arm nehmen mal kuscheln oder einfach nur mal einen langen intensiven Kuss.

Er war noch nicht einmal mit beim Arzt oder sonst irgendwas. Reden so über die Ss tun wir auch nicht erst jetzt hat sich mit mir einen Namen ausgesucht. Und letzte Woche sich durch gerungen einen Kinderwagen und Autositz zu kaufen.

Eigentlich könnte ich nur noch #heul

Und dieses Baby ist ein Wunschkind aber warum ist er dann so??????


Sorry fürs #bla#bla

Sandra + Bryan 23.02.2005 + Brandan #kerze 12.07.2006 + Baby 36Ssw

Beitrag von emotional-heaven 26.09.08 - 12:34 Uhr

Hallo Sandra..

Mhh hört sich ja nicht gut an bei euch..ich finde es immer schade wenn es ja ein Wunschkind ist und die Männer sich dann so verhalte.

Hast du mal mit ihm geredet was mit ihm los ist? Vielleicht hat es ja was mit eurem Sternchen zu tun? Bitte empfinde mich nicht als taktlos aber vielleicht gibt es Dinge die Er oder Ihr schlecht verarbeitet habt?

Aber er sollte dich schon unterstützen und gerade wenn es um Dinge geht wie einen schweren Wäschekorb tragen.

Ich wünsch dir alles Gute

LG heaven 18 SSW

Beitrag von floeppchen 26.09.08 - 12:36 Uhr

hallo sandra,

lass dich erstmal #liebdrueck

hast du mal mit deinem mann darüber geredet? ihm gesagt wie du dich im moment fühlst?

reden ist das a und o und wenn er die augen dabei rollt zeugt das von wenig respekt.

wenn du die anordnung hast keinen finger zu krümmen dann tu es auch bloss nicht, ausser natürlich das nötigste.

wünsche dir viel kraft und das es wenigstens nach der geburt besser wird.

liebe grüsse
nicole mit luke (3 Jahre) und mara sophie inside