Wann gabs bei euch Auffrischung MMRV-Impfung?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von fraubuch 26.09.08 - 12:51 Uhr

Huhu,

wir haben Amelie vor 4 Wochen gegen Masern/Mumps/Röteln/windpocken impfen lassen. Gestern dann Meningokokken. Die KiÄ meinte dass es in 4 Wochen die MMRV-Auffrischung gibt.
Ich dachte die gibt es erst in einem Jahr bei der U7 - wie war das bei euch?

LG,
Tanja & Amelie (14 Mon.) #sonne

Beitrag von pinklady666 26.09.08 - 13:10 Uhr

Hallo Tanja

Marie hat die MMRV impfungen im Abstand von 4 Wochen bekommen und nun, 4 Wochen danach die Meningokokken.


Liebe Grüße

Bianca mit Marie Danielle (*21.06.2007), die nun alle Impfungen hat und erst in 4 bis 5 Jahren wieder gepiekst werden muss

Beitrag von selaphia 26.09.08 - 13:31 Uhr

Bei uns kommt sie erst 2,5 Monate später...ich finde das recht spät?!?! Ich habe sonst auch gehört, dass es die Auffrischung 4 Wochen später gibt.#kratz

Beitrag von eumele76 26.09.08 - 13:32 Uhr

Hi,

bei uns gabs die 2. MMR-Impfung (Varizellen haben wir nicht machen lassen) 5 Wochen später.

Und die Mengikokken kommt dann spätestens im November.

Lg,
Nina mit Samuel 15 Monate