Übelkeit und Sodbrennen in der 25 ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dreams20 26.09.08 - 12:52 Uhr

Seit ein paar Tagen hab ich ständig Sodbrennen und Übelkeit (ohne erbrechen)-vorallem wenn ich aufn Rücken liege. Woran kann das liegen?

Beitrag von jenny-79 26.09.08 - 12:58 Uhr

Hallo,

magenflüssigkeit läuft (glaube ich) zurück in die Speiseröhre, daher kommt das wohl.

Miclh trinken soll helfen und Rennie oder Talcid aus der Apotheke. Und natürlich nicht zu lange auf dem Rücken liegen, bei mir wird das Sodbrennen dadurch nur gesteigert.

LG
Jenny

Beitrag von putput 26.09.08 - 13:10 Uhr

Bei mir hat Heilerde ganz gut geholfen. Schmeckt aber eklig.

Oder ein Stück trockenes Brot.

LG putput

Beitrag von mama-2009 26.09.08 - 13:12 Uhr

Bannane und nüsse helfen auch!!!!

Beitrag von schirmchen78 26.09.08 - 13:14 Uhr

Hallöchen,

ich habe Sodbrennen seit Beginn der SS bis jetzt. Manchmal mehrmals am Tag, manchmal tagelang nicht. Mir helfen Mandeln: Ich habe immer ein paar dabei und esse dann 4 - 5.

Viel Erfolg,
Andrea + Girl inside (22+3)