Warten auf Ergebnis vom BT

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von jelle 26.09.08 - 13:15 Uhr

Hallo!
Sitze grad hier und warte, dass die Klinik endlich anruft. Hab heute morgen Blut abgegeben.
Platze gleich vor Aufregung. Wobei ich die Tage ja schonmal geschrieben habe, dass ich vermute, dass der Test negativ sein wird. Aber irgendwie warte ich trotzdem ganz gespannt auf das Ergebnis. Die Hoffnung stirb bekanntermaßen ja zuletzt...
Ich drück allen anderen, die heute BT haben ganz fest die Daumen!!!
LG, Jelle

Beitrag von ems545 26.09.08 - 13:53 Uhr

Hallo Jelle,

ich drücke Dir die #pro und hoffe, dass die Arztherlderin mit: "Ich freue mich, Ihnen mitzuteilen..." anfängt...

Ich darf am Montag Morgen zum BT und habe mir den Nachmittag frei genommen - egal was sein wird, arbeiten mag ich dann sicher nicht. Wie machst Du das?

Grüsse
Stella

Beitrag von jelle 26.09.08 - 14:45 Uhr

Danke für deine Antwort!
Hab grad das Negativ bekommen. Irgendwie kann ich gar nicht richtig traurig sein, weil ich inzwischen immer mit nem negativ rechne.
Naja, haben noch drei Eizellen eingefroren, werdens wohl direkt wieder versuchen.

Wünsche dir ganz viel Glück für Montag!!!
LG, Jelle

Beitrag von ems545 26.09.08 - 16:39 Uhr

Das tut mir sehr, sehr leid - fühl Dich ganz feste gedrückt #liebdrueck!

Sollte mich am Montag das gleiche Schicksal ereilen - und ich erwarte es, denn ich habe schon meine üblichen Vor-Mens-Beschwerden - werden wir auch so schnell wie möglich mit der Kryo weitermachen!

Grüsse
Stella