Haben Antibiotika auswirkungen auf die periode?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von caro19_85 26.09.08 - 13:52 Uhr

also meine beste freundin hatte vor 2 wochen antibiotika einnehmen müssen und war auch im kh wegen einem virusbefall der niere oder sowas... aufjedenfall ist sie seit dem mit ihrer periode überfällig, sie verhütet nicht mit der pille, sie und ihr freund verwenden kondome.. aber zurück zur frage, kann es an den medikamenten liegen das sie überfällig ist? weil auch sonst keinerlei andere sypmthome einer möglichen schwangerschaft bestehen..

Beitrag von maigloeckchen83 26.09.08 - 14:40 Uhr

Vielleicht nicht unbedingt die Antibiotika, aber die Krankheit selbst kann den Zyklus beeinflussen. Genauso wie Stress...

Beitrag von kleinelenka 26.09.08 - 20:22 Uhr

doch antiobiontika verändert die wirklung von der pille!!!! aufpassen!!!

LG Lenka

Beitrag von arienne41 26.09.08 - 21:44 Uhr

Hallo

Du hast schon recht das Antibiotika die Wirkung der Pille aufhebt.

Aber sie nimmt eh keine Pille

Lg Arienne

Beitrag von caro19_85 27.09.08 - 10:47 Uhr

sie nimmt die pile ja nicht... die beiden verhüten nur mit kondomen.