Eine "blöde"Frage

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von .unsichere. 26.09.08 - 13:57 Uhr

Hallo.

Ich weiß nicht ob das hierher gehört, aber ich versuche es trotzdem mal.
Also ich nehme die Pille bin aber dennoch unsicher, hatte vom 20.09.-23.09.2008 meine Periode, am 24.09. war den ganzen Tag gar nix mehr (also dachte ich sie wäre vorbei), dann hatte ich gestern, 25.09., auf einmal wieder ein bisschen dunkles Blut in der Hose.

Was hat das zu bedeuten? Hat die Pilee versagt und das war ne Einnistungsblutung oder sowas? Ich bin total durch den Wind, bitte gebt mir einen Rat was das vielleicht gewesen sein könnte!!!

Liebe Grüße,
.unsichere.

Beitrag von caro19_85 26.09.08 - 14:01 Uhr

ne glaube ich nicht, hatte das auch schon öffters und war dann nicht schwanger.. jedoch hatte ich während meiner schwangerschaft bis zum 4. monat meine periode... zwar nicht mehr so ausgeprägt wie sonst, aber regelmäßig wie sonst auch :)

Beitrag von ich-verstehe 26.09.08 - 14:25 Uhr

kann mal vorkommen...ich benutze zB bis zu 2Tagen nach den Tagen Slipeinlagen, da es mir früher auch ein zwei mal passiert ist.

der Arzt hat mir damals erklärt,dass es halt immer mal sein kann, das etwas Blut später erst austritt.

Lieben Gruss

Beitrag von mei_ling 26.09.08 - 19:57 Uhr

Wenn du 1 bis 2 Tage vorher deine Regel noch hattest, kann sich nichts einnisten. Wo auch?! Es hat sich ja noch gar keine neue Schleimhaut aufgebaut. Es kann immer mal sein, daß noch ein bisschen altes Restblut austritt. Kein Grund zur Panik!

Mei