Auch von mir ein Halbzeitbericht , 1.IVF

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von simoenchen34 26.09.08 - 14:42 Uhr

Hallo liebe Mädels ,
hallo liebe Mitthibblerinnen...
Nach einem langen sonnigen Spaziergang durch den wald wollte ich mich mal melden.

Genau heute vor einer Woche bekam ich zwei sehr schöne 8. Zeller zurück und hatte bisher viele Hochs und Tiefs.
Die ersten beiden Tage hab ich nur gegrinst.#freu
Dann hatte ich 3 Tage Migräne #schmoll, hab festgestellt dass ich die Progynova nicht vertrage. Ich hab jetzt das estradiol Pflaster...ist viel angenehmer.
Seid 2 Tagen kann ich mein gefühl nicht beschreiben, ich hatte schon PMS, hab immer noch einen druck auf den eierstöcken, es zieht und drückt mal mehr mal weniger.
Abends ist mein Bauch gebläht #hicks und meine Stimmung ist irgendwie sehr schwankend.
Ich kannkaum was essen und wenn dann bekomm ich Sodbrennen oder Magendrücken.#hicks
grippig fühl ich mich heut auch....#schmoll

Ich hatte noch nie einen transfer und wusste nicht wie sich die Zwei danach anfühlt wenn mann weiss da sind zwei krümel.....es ist sowas von schwankend....hilfe...

Auf der einen seite weiss ich es kann von den medis kommen und es kann noch alles sein, auf der anderen seite hab ich angst dass es doch nichts war....#schein

Hoffe allen die jetzt auch ind er Ws sind gehts besser ..ich drück uns allen feste die Daumen #pro
Ich hoffe es sind viele positivs dabei.
mein BT ist am 2.10.08#schwitz

Ganz liebe Grüße und eins chönes Wochenende
Simone #klee

Beitrag von allyl 26.09.08 - 14:52 Uhr

Hi Simone,

auch wenn ich es nie mitgemacht habe, so kann ich mir diese Gefühlsschwankungen (glaube ich) gut vorstellen#liebdrueck. Und da soll mal jemand sagen, man soll locker bleiben und an was anderes denken;-).

Ich drück Dir jedenfalls ganz fest die Daumen für den BT#pro#pro#liebdrueck.

LG Ally#klee

Beitrag von simoenchen34 26.09.08 - 15:14 Uhr

Hallo liebe Ally,
ja es ist ein ungewohntes fremdes Gefühl ...es istw as ganz anderes als ein anderer stimulierter Zyklus in dem man so gar nicht weiss ob sich da überhaupt was gefunden hat....

Ne locker bleiben geht einfach nicht.....
gehn nacher auch noch zur Schwester meines Schatzes , hab vor 3 wochen von ihm erfahren dass sie wieder schwanger ist...hab sie bisher nicht gesehn und somit mit ihr noch gar nicht gesprochen....sie hatte sorgen es nir zu sagen...mal sehn.

ich versuch weiter positiv zu sein....

Danke für deine lieben worte#liebdrueck

simone

Beitrag von allyl 26.09.08 - 15:22 Uhr

Liebe Simone,

es ist das Gefühl, das mir immer solche Angst gemacht hat, deshalb hab ichs gelassen. Ich bin vielleicht feige.
Ich hoffe so sehr für Dich, dass Dein Mut belohnt wird#liebdrueck.

Viel Kraft für den Besuch nachher wünsche ich Dir. Ist sicherlich auch nicht einfach, für niemanden von Euch#liebdrueck.

GLG Ally#klee

Beitrag von simoenchen34 26.09.08 - 15:29 Uhr

Oh ne , das isses nicht....
sie weiss ja was wir machen und wird sehr vorsichtig sein..nur ch merk heut dass ich den tränen nahe bin....

Ich versuch am We abzuschalten und Kraft zu tanken....werden viel raus an die Luft gehn.....

#danke#liebdrueck#herzlichglg simone

Beitrag von allyl 26.09.08 - 15:36 Uhr

Na, dann wird es schon gut gehen. Und wenn ein paar Tränen kommen, dann lass sie einfach laufen, sie wird es sicher verstehen#liebdrueck.

GLG Ally#klee

Beitrag von simoenchen34 26.09.08 - 15:41 Uhr

#liebdrueck#danke#liebdrueck#danke#herzlich

schön dass es euch hier gibt#pro

lg simone #sonne

Beitrag von rubinstein 26.09.08 - 15:03 Uhr

Ach Simönchen.. *drückt sie ganz dolle*

Ich weiß von meinen IUI, dass der Druck viiiiel größer ist, als bei nem "normalen Zyklus".

Bei mir war es jetzt bis zum TF so schwierig, dass ich jetzt einfach nur mal froh bin, die letzte Hürde genommen zu haben.

Ich glaub, hätte ich zwei so wundervolle 8-Zeller zurück bekommen, würde ich mir viiiiel mehr Hoffnungen machen.. somit hätte ich auch viiiiel mehr Angst, dass es nicht klappt.

Ich befinde mich quasi nur auf einer Schnellstraße, die ganz leicht ansteigt, aber Du bist mit nem Formel1 Wagen unterwegs, der den Berg hoch düst - oben ist der Gipel, der Gipel heißt "Schwangerschaft".

Dadurch, dass Dein Auto so schnell fährt, kannst Du ganz schnell an der nächsten Kurve abstürzen.. ich fahr im Schritttempo durch die Kurve. So irgendwie stell ich mir das gerade vor..

Wir müssen positiv denken, aber wir müssen uns auch mit dem Gedanken beschäftigen, was passiert, wenn es heißt "tut mir leid, hat nicht geklappt". Versuch das Teufele klein zu halten und gib dem Engele viel Kraft..

Beitrag von allyl 26.09.08 - 15:24 Uhr

Hey Süße,

hab noch gar nicht gelesen, wie es bei Dir gelaufen ist#kratz, wieso redest Du nur von einer Schnellstrasse, was war los#liebdrueck?

Ich drück Dir fest die Daumen#pro#pro.

LG Ally#klee

Beitrag von rubinstein 26.09.08 - 15:29 Uhr

Grüss Dich Ally,

bei mir wars ne Berg- und Talfahrt. Doofer FA hat Follikel übersehen, nächster US ok.. dann sind die Follikel nicht schnell genug gewachsen, nächster US wieder ok.. es war offen, ob punktiert werden kann oder nicht - konnte. Dann hatte ich nur 3 Eier mit Eizelle, davon aber 2 ohne Polkörperchen.. ich kann Dir saaaaaaaaaaaagen, wär ich nicht gefärbt, meine Haare wären grau.

Wir haben "nur" nen 4-Zeller zurück bekommen, der wohl auch keine gute Qualität hat. Der Doc hat uns keine großen Hoffnungen gemacht.

Weischd.. somit hab ich nicht die Erwartungen, die sich Simone machen kann. Gerade weil es bei ihr sooo toll lief, sie zwei super Eichen zurück bekommen hat, sind ihre Hoffnungen höher, größer..

Ich tucker mal langsam zum 07.10 - dann sieht man weiter *muss grinsen*

Beitrag von allyl 26.09.08 - 15:35 Uhr

Hi Maren,

bis zu den 3 Eiern hatte ich es noch mitbekommen, aber den Transfer dann nicht mehr:-(.

Ist also ein sogenannter Kampfkrümel#drache, ich hoffe, er hält durch!!!

Ich drück Euch beiden die Daumen, Ihr nehmt so viel auf Euch, ich bewundere Euch echt für Eure Kraft#liebdrueck.

GLG Ally#klee

Beitrag von rubinstein 26.09.08 - 15:39 Uhr

danke für die Worte.

Irgendwie hab ich bisher für alles im Leben kämpfen müssen.. ich denke, das macht stark. Ich hab so lange auf die Liebe gewartet aber trotzdem immer gewusst, sie begegnet mir irgendwann - und so wirds mit dem Kind sein..

Beitrag von allyl 26.09.08 - 15:44 Uhr

Hi,

schön, wie Du an die Sache rangehst!

Hm, ich hab nicht mehr an die grosse Liebe geglaubt, sie ist dann aber trotzdem noch aufgetaucht.... ich spinn jetzt lieber mal nicht weiter;-).

Alles Liebe,
Ally#klee

Beitrag von rubinstein 26.09.08 - 16:39 Uhr

wir haben auch beide nicht an den Antrag geglaubt *lächelt*.. und schau, wir sind beide verheiratet..

Beitrag von simoenchen34 26.09.08 - 15:26 Uhr

*drück dich zurück*#hicks;-)
ja bei mir war bisher alles sowas von GUt dass ich Angst habe es gibt voll den Absturz..so wie du es beschreibst.....gter Vergleich mit dem Formel 1 Wagen #schein
Im Moment steh ich grad da kurz vor dem Hügel....mein benzin ist ausgegegangen #kratz#schein;-)
Na ich verusch nachzutanken und voller Energie in die letzte Woche zu gehen....

Wenn ich das so lese bin ich sogar de tränen nahe :-p#schein

Ich kämpf grad mit Klein teufelchen.....*bäääääääääh* und hoff das engele kommt wieder

Hab mit meiner kollegin telefoniert, es sind alle Kinder krank..scharlach, schnupfen, bauchweh...
gut dass ich daheim bin

Heut morge hat mich auch noch meine Freundin versetzt #schmollsie wollte zum Frühstücken kommen und Haare schneiden #scheinaber da sie selbstständig ist, kam ihr ein termin dazwischen ....


lg simone

Beitrag von rubinstein 26.09.08 - 15:34 Uhr

*eilt ihr mit nem 1985784278605978669 liter Kanister entgegen*.. ich habe Sprit dabei..

Ich glaub ich habs gut geschrieben.. Du darfst Dir viel mehr Hoffnungen machen als ich.. die Erwartungen steigen einfach.. und die Angst vor dem Fall wird viel Größer. Genau mit dieser Angst hast Du gerade zu kämpfen.

Bei mir überwiegt im Moment noch das Gefühl.. wenigstens bis zu PU geschafft.. *schnauf*.. die kleinen Ängsten holen mich sicherlich auch noch ein.

Du hast nur einer im Zeugnis, und erwartest einfach, ne Lehrstelle zu bekommen, ich hab nur dreien und vierer und bin glücklich, wenn mich einer an der Wursttheke nimmt *fasst sich selbst an den Kopf*.. mein Hirn geht heute mit mir durch..

Vermutlich hätte Dir gerade das Gespräch mit der Freundin gut getan.. hätte Dich schön abgelenkt.. doooooooooooooff.. Was müssen anderer Leute Haare auch freitags geschnitten werden *motz*

Beitrag von simoenchen34 26.09.08 - 15:40 Uhr

Achgottele Amren, was machen wir durch odda *schnauf*

ich könnte ja auch sagen.....ein wunder dass ich es bis hier her geschafft habe....hätte ich nieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee gedacht....#schein

es muß jetzt nur noch klappen...dann wärs einfach perfekt..

WIR SCHAFFEN DAS...
ja du hast heut sehr kreative gedankengänge :-p#schein

hoff du musch net an der wursttheke anfange....hahaha#schein

hab gestern Abend beim Film soooooooooo gelacht, das tat soooo gut.....

Bissel abwechslung tut immer gut.....
gesch du a montag wieder arbeiten??

Beitrag von rubinstein 26.09.08 - 16:42 Uhr

der Buchstabendreher gefällt mir, gelle *lacht*

Ja, ich geh am Mondag uff jedem Fall widdor schaffe. Mir graust schon vor den Bergen, die auf mich warten.

Genau.. Du hättest zu Anfang gar nicht gedacht, dass Du so weit kommst.. dann auch noch Eichen Güteklasse A produzierst *schmunzelt*.. dat wiiiiiiird

Wurschdtheke wär scheisse.. wo ich doch fast kein Fleisch ess.

Wir gehen heute in Baader/Meinhoff.. ich werde berichten wie der Film war.

Beitrag von simoenchen34 26.09.08 - 17:25 Uhr

#klatschhaha amren ...... es geht echt los bei mir #schein#schein dat passiert einfach *lach*

Du bist dann wenigstens abgelenkt und kannst dich in den Bergen von Unterlagen verkrümeln....
ich hab wieder angefangen zu malen....tut mir ganz gut...#schein

Es tut einfach gut zu wissen dass es euch hier gibt....
denn was in uns vorgeht weiss sonst niemand
Ich werde mich jetzt fertig machen für unseren Antrittsbesuch bei den Sizilienurlaubern, gibt sicher wuieder was leckerers zu essen.

Lass dichnochmal drücken #liebdrueckdat wird schon irgendwie und irgendwann

glg und danke für Deine lieben Worte
simone

Beitrag von christl80 26.09.08 - 15:22 Uhr

Hey Simone

Zuerst mal #liebdrueck ich dich gaaaaaaanz feste.....

Ich kenne deine Beschreibungen nur zu gut. sowohl die Gefühlsschwankungen als auch die Körperlichen dinge....

Diese WS ist wirklich sowas von fies :-( es ist bereits entschieden, doch wir dürfen es noch nicht wissen.....

ABER wir bleiben positiv ;-);-) auch wenn wir wissen, dass im moment alles von den Medis kommen kann..... es kann grad so gut geklappt haben !!!!!!

Jetzt red ich wieder so gescheit daher......dabei plagt mich grad extremes bauchziehen......

Wirst sehen, die nächste woche vergeht schnell :-) und zusammen stehen wir das durch #liebdrueck

Weisst eh #pro#klee#pro#klee#pro#klee#pro#klee

#herzlich#liebdrueck
Christine

Beitrag von simoenchen34 26.09.08 - 15:32 Uhr

Ach christine,

wenn wir doch nur schon wüßten was los ist....hab diese woche mit maren und Nadine gesprochen und wir haben gesgat wie cool es wäre ein ultraschallgerät zu haben....so ein richtig gutes....um da rein zu schaun...
na hoffe wir werden belohnt.....

Ich drück weiter uns allen die daumen und hoffe einfach nur weiter.

ich hoffe wenigstens eins fühlt sich wohl...oder....das wär echt sooooooooooo genial.

Uns allen weiter #pro#klee#pro#klee

ist ja nimmer lang bis zum BT#schwitz#schein

glg simone

Beitrag von babe1966 26.09.08 - 16:54 Uhr



Liebe Simone...

ich weiss nur zu gut wie Du Dich fühlst. Lass Dich mal ganz doll drücken!!! Meine alle Daumen hast DU!!!!

Bei unserer 1.IVF hatte ich keine Zeit darüber nachzudenken wie ich mich fühlen sollte. Ich war mitten im Umzug. Es war gut so... Ich hatte keine Zeit darüber nachzudenken und dann kam das POSITIV. Beim 2.Mal hatte ich auch solche Schwankungen wie Du es beschreibst.

Versuch Dich etwas abzulenken...ich weiss es schwer...und versuch nicht jedes Anzeichen zu deuten.
ES KANN alles #liebdrueckheissen....und es kann auch POSITIV #liebdrueck heissen....

Ich hoffe es wird POSITIV für Dich und Du erlebst eine schöne SS. Wir starten im Dez. Jan. unseren 3. und letzten Versuch. Ich hoffe ich krieg das hin.


ALLES ALLES GLÜCK DER WELT für Dich und Deinen Mann...#herzlich#klee#herzlich

Lg Petra#liebdrueck

Beitrag von simoenchen34 26.09.08 - 17:28 Uhr

Hallo Petra,
danke für die lieben worte.....nur hier findet man Leute die einen verstehen und genau wissen was in einem vorgeht#liebdrueck...
Ich versuch mich mehr abzulenken und mir gutes zu tun....

sonst #augen
jetzt ist wochenende und dann nur noch 4 tage dann weiss ich mehr....

Auch du wirst es schaffen..hast ja auch schon eniges erlebt#liebdrueck
ich wünsch dir viel Glück für alles was noch kommt...
glg simone #herzlich

Beitrag von nbitti 26.09.08 - 17:57 Uhr

Hallo Simonchen!

Willkommen im WS-Koller!;-) Das ist echt die schlimmste und gemeinste Zeit in der ganzen Behandlung!

Versuch einfach weiter positiv zu denken! Du hast es bisher geschafft, obwohl dies anfangs auch nicht klar war, dass Du es bis hierher schaffst! Die letzte Hürde nimmst Du jetzt auch noch!#liebdrueck

Du und Maren, Ihr schafft das! Ihr müsst mir es doch vormachen, damit ich Euch bald folgen kann!

Drück Dich ganz fest! Lass Dich nicht unterkriegen von dem bösen WS-Koller!

Ganz liebe Grüße
Nadine

Beitrag von simoenchen34 26.09.08 - 22:22 Uhr

allo Nadine,
danke für die lieben worte...
hatte vorher ganz schlimme krämpfe im Auto#schwitzdachte ich bekomm meine Mens....#schwitz
dann bei jürgens eltern hab ich käse gegessen.....un des war besser...#kratzob das wohl das eiweiss war???

Es ist noch alles offen.
Wir haben heut erfahren dass Jürgens schwester heute eine AS hatte. Das Baby ist abgestorben..in der 12. Woche nicht mehr gewachsen.
Bin noch ganz geschockt und traurig....

#schmoll
Die ganze Familie ist geschockt#schmoll

Ich verusch wieder positiv zu sein un d ie nächsten Tage ruhig zu verbingen......

Ich wünsch Dir was und schick dir liebe grüße und eine Gute Nacht
#gaehn;-)
lg simone