das war wohl nix

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 197611114444 26.09.08 - 14:49 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

hatte vorgestern schon mal gepostet wegen Übelkeit. Heute ist mir extrem übel und ich denke das ich mir wohl einen Magen-Darm Infekt zugelegt habe. Hab zwar keinen Durchfall oder Erbrechen und essen mag ich auch wohl, aber für eine SS ist die Übelkeit viel zu heftig und Magen-Darm ist im Moment auch im Umlauf. Ich kriege meine Tage zwar erst am So. oder Mo., aber ich mach mir wenig Hoffnung. SSt am Eisprung +10/11 waren auch negativ. also dann mal ab in den nächsten ÜZ.

LG Sandra

Beitrag von sushy85 26.09.08 - 15:49 Uhr

Kopf hoch.... lass dich mal #liebdrueck


und nur nicht verrückt machen !


Ich drück die daumen !



glg

Beitrag von 197611114444 26.09.08 - 18:02 Uhr

Lieb von Dir.
Seit ein paar Stunden geht´s mir wieder richtig gut und ich man könnte meinen es wäre nichts gewesen. Meine Schwägerin meint, daß ist der Stress vom Renovieren. (haben gerade ein haus gekauft und gehen in die 5. Woche ). Kann natürlich auch sein. aber so ausgeprägt ??? Na ja, ich kann wohl nur abwarten und ansonsten hilft es ja nix...ab in den nächsten ÜZ.

LG Sandra