ich hab so panik...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von klein-kiwi 26.09.08 - 15:55 Uhr

... das ich ss sein könnte#schwitz, meine tage kommen immer regelmäßig, und nu bin ich schon 2tage überfällig:-[

hab vor 7mon meine tochter per KS zur welt gebracht, seit dem verhüten wir nicht, haben aber immer aufgepasst, das ich net grad meine fruchtbaren tage habe.

für meinen mann kommt noch n 2kind im mom net in frage, er ist allein verdiener, kommen eh kaum über die runden, und auch der stress is mit einem kind groß genug.

ich weis aber net, ob ich es wegmachen könnte, dazu kommt noch die angst, wg. der KS narbe, da man ja sagt mindesten 1jahr sollte man bis zur nächsten ss warten...

ich möchte aber zur zeit auch auf keinen fall noch ein kind....obwohl es auf der anderen seite doch schön wäre...

bin einfach nur so verwirrt i mom:-(

verzweifelte grüße Kiwi

Beitrag von engelchen1909 26.09.08 - 15:56 Uhr

warum verhütet ihr nicht wenn ihr im mom kein weiteres kind haben wollt #kratz

Beitrag von jaja1980 26.09.08 - 15:56 Uhr

sorry,aber dann frage ich mich warum ihr nicht verhütet?????#kratz

Beitrag von beatchen 26.09.08 - 16:00 Uhr

....hab ich mich auch gerade gefragt,warum Ihr dann nicht verhütet...und dann dieses große,böse Wort im Raum stellen....im Forum "Schwangerschaft"

HALLO??#aerger#contra

Beitrag von meli-1985 26.09.08 - 15:58 Uhr

Hallo Kiwi!

Jetzt bleib doch erst mal ruhig! Es wird bestimmt alles gut!!!

Mach dich nicht so fertig, warte erst mal ab. Vielleicht bekommst du deine Tage noch und auch wenn nicht, ihr kriegt das mit dem zweiten Kind bestimmt auch hin. Wo eins Platz hat, kann auch noch ein zweites Platz haben!

Lass den Kopf nicht hängen und warte ab!

Liebe Grüße, meli-1985

Beitrag von shalin383 26.09.08 - 15:58 Uhr

Hallo Kiwi,

sorry aber mal ganz ehrlich. Wenn ihr auf keinen Fall ein Kind möchtet, und es euch auch nicht leisten könnt, warum verhütet ihr dann nicht richtig? Das achten auf die Nicht-Fruchtbaren Tage bringt garnix. Denn der Eisprung kann sich ganz schnell mal verschieben.

Ich drück dir die Daumen, dass sich deine Tage nur verschoben haben.
Mehr kann ich dazu jetzt nicht sagen.

LG Nina

Beitrag von juju277 26.09.08 - 16:01 Uhr

Hm, irgendwie verstehe ich dann nicht so ganz, warum ihr nicht verhütet? #kratz
Du hast totale Panik, dein mann will zur Zeit auf keinen Fall ein Kind, warum wählt ihr da denn nicht eine sichere Methode zur Empfängnisverhütung?
Die Möglichkeit, schwanger zu werden, muss man doch in dem Fall auf jeden Fall einkalkulieren, oder?

Wie auch immer, ich würde an deiner Stelle erstmal einen Test machen und zum Arzt gehen. Dann mit deinem Mann reden. Und zwar über das Kind, dass eventuell in dir heranwächst und über Verhütung. Selbst wenn du jetzt nicht schwanger sein solltest, kann es dir blühen, dass du in 4 Wochen wieder vor genau der gleichen Problematik stehst.

Alles Gute

Juju

Beitrag von melli1579 26.09.08 - 16:17 Uhr

Nicht verhüten und dand Panik schieben!! Sorry kein verständniss!!!

Beitrag von kati1978 26.09.08 - 16:37 Uhr

Wenn du schon 2 Tage überfällig bist, kannst du doch jetzt nen ganz normalen Schwangerschaftstest machen. Dann hat die Aufregung ein Ende. Kostet doch auch nicht viel. Bloß keine Panik.
LG Kati

Beitrag von klein-kiwi 26.09.08 - 17:13 Uhr

wir haben nur mit kondom verhütet so meinte ich das, also meinte das wir keine pille nehmen. und ab und an haben wir auch keinen kondom genommen, meine bekannten meinten auch es reicht auf die temperatur kurve zu achten, und auf den eisprungkalender...

Beitrag von jaja1980 26.09.08 - 17:41 Uhr

#augen sorry,aber echt...

Beitrag von beatchen 26.09.08 - 18:59 Uhr

...hahaha...oder vorher "rausziehen"#klatsch

Beitrag von juju277 26.09.08 - 20:11 Uhr

... aber auch das will gelernt sein und birgt ein gewisses risiko. also echt, wenn ihr absolut kein kind wollt, verstehe ich nicht warum ihr so einen Scheiß dann macht #augen

Beitrag von klein-kiwi 26.09.08 - 21:24 Uhr

nomma für alle, wir haben mit kondom verhütet!!!! außer 2x und da habe ich aber auf die temperaturkurve und eisprungkalender geachtet!!!

wieso muss man leute hier gleich so anfahren, das versteh ich immer nicht!!!:-[:-[

Beitrag von juju277 27.09.08 - 09:29 Uhr

auf den Eisprungkalender achten ist numal keine sichere Verhütungsmethode. woe du schon sagst, ihr habt quasi nicht verhütet. Total bescheuert wenn man keine Kind will #klatsch