schei** Männer (silopo)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schorti 26.09.08 - 18:54 Uhr

Ich muss mich mal gerade ausheulen!

Mein Kerl ist soooo blöd!!! Wir müssten eigentlich heute abend bei seinem Onkel zum 60. Geburtstag. Hatte mich total gefreut, mal wieder rauskommen (seitdem ich im MuSchu bin, bin ich fast nur zuhause, kann und darf nicht mehr soviel tun). War also irgendwie froh mal wieder unter Leute zu kommen, dazu ein super Essen usw.
Und was ist?? Ihm geht es nicht gut und er hat abgesagt. (Alleine geh ich da nicht hin, kenn da sonst niemanden außer seine Mama, Oma, Onkel und Tante)
Die ganze Woche nimmt er Tabletten und geht schön arbeiten, anstatt mal mit dem Arsch zuhause zu bleiben und sich auszuruhen.
Das ist irgendwie immer so, die ganze Woche "geht" es und am Wochenende sitzen wir dann zuhause.

Kann ja wieder ein spannendes Wochenende werden. Mal abgesehn das ich jetzt extra einkaufen fahren muss, weil wir nix mehr zuessen im Haus haben (wollten morgen zusammen einkaufen gehen).

Letztes Wochenende war ich auch schon alleine zuhause (das Fernsehprogramm ist ja nicht so der Knaller außerdem freu ich mich immer aufs Wochenende damit ich mal was anderes mache, außer Fernsehn!)

Sorry musste mich einfach mal ausheulen.

Beitrag von engelchen1909 26.09.08 - 18:59 Uhr

kann dich verstehen aber so sind die männer ich kenn das

Beitrag von sabibi 26.09.08 - 19:03 Uhr

und ich bin froh wenn ich net raus muss!!!!

Beitrag von qetesh39 26.09.08 - 19:02 Uhr

Hallo,

ich kenne das Gefühl, vor allem da ich mit meinem Partner nicht zusammen wohne.
Aber ganz ehrlich, wir sind doch alt genug um auch alleine was zu unternehmen?
Eine Freundin treffen und gemütlich Kaffee trinken, an der frischen Luft spazieren gehen. Bei Wind und Wetter. Tut auch dem Baby gut, sofern du nicht strikte Ruhe angeordnet bekommen hast.
Oder mal in Ruhe shoppen gehen, das geht nämlich nicht mehr wenn das Baby da ist.
Also nicht den Kopf hängen lassen.

lg
qetesh

Beitrag von schorti 26.09.08 - 19:05 Uhr

Das ist es ja, darf das eigentlich alles nicht mehr (groß irgendwie rumlaufen)
Meine Freundin ist auch gerade Mama geworden und sitzt seitdem abends bzw am Wochenende immer mit ihrem Mann zuhause.
Außerdem ist bei uns dieses Wochenende Kirmes und da sind heute abend alle. Wollte da morgen hin, aber da ich das eigentlich nicht soll, muss ich es ja nciht übertreiben und zweimal hingehen.