Würdet ihr...

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von jensecau 26.09.08 - 19:57 Uhr

gerne mal auf eine Dildoparty gehen?

Hallöchen!

Ich spiele mit dem Gedanken, als Dildo-Beraterin tätig zu werden. Nun möchte ich gerne wissen - bestellt ihr lieber online/aus dem Katalog oder würdet ihr auch gerne mal auf so eine Party gehen (sofern ihr noch nicht auf so einer Party gewesen seid)? Oder seid ihr mal auf einer Party gewesen? Was hat Euch daran gefallen? Und was eher nicht?

LG
cj

Beitrag von sandra7.12.75 26.09.08 - 20:06 Uhr

Hallo

Meine Tupperwarenverkäuferin war auch auf einer Dildoparty und was die erzählt hat muss das Spass ohne Ende sein.Wir hatten jedenfalls sehr viel Spass mit ihren Erzählungen.

Ich selber wollte schon mal eine machen,allerdings fehlte bisher die Zeit.

lg

Beitrag von jensecau 26.09.08 - 20:07 Uhr

hallo!

ich war auch auf so einer party - daher bin ich auf darauf gekommen. es war auch wirklich sehr sehr lustig...nur zu empfehlen ;-)

lg & danke für die antwort
claudine

Beitrag von lula222 26.09.08 - 20:07 Uhr

Hallöchen,

ich war neulich auf ner Dildo-Party und mache demnächst selber eine...

Ich habe beobachtet, dass die eine oder andere vielleicht anfänglich etwas peinlich berührt war, aber nach nem Gläschen Prosecco #glas wurde es sehr amüsant..;-).

Man sollte als Beraterin überzeugt sein, von dem was man präsentiert - eigene Erfahrungsberichte kommen auch gut an!

Die Bestellung gibt ja eh jeder alleine bei der Beraterin auf, so dass es privat bleibt. #cool

LG

Julia

Beitrag von jensecau 26.09.08 - 20:08 Uhr

hallo!

ich war auch gerade auf so einer party - daher bin ich auf drauf gekommen. ich muss sagen - ich bin wirklich überzeugt ;-)

lg & danke für die antwort
claudine

Beitrag von stemirie 26.09.08 - 21:52 Uhr

also wenn mich hier in dem muffigen Kaff eine von den verklemmten Bauersfrauen fragen würde, ob ich auf eine Didoparty kommen würde........ICH wäre sofort dabei! Den Spaß würde ich mir nicht entgehen lassen.
Reich würde die Beraterin an mir allerdings nicht werden #cool

LG

Beitrag von jensecau 27.09.08 - 08:09 Uhr

hallo!

mach du doch mal eine party! ;-)

es gibt dort übrigens nicht ausschließlich dildos und vibratoren, sondern auch noch leckere körperöle, körperfarben usw. also da findet wirklich jeder was. ich hab auch gedacht - da lass ich kein geld! wurde dann doch nicht so günstig #schein und jetzt möchte ich sogar beraterin werden!

LG & danke für die antwort
claudine

Beitrag von spongeblubbi 26.09.08 - 23:15 Uhr

Ich fänd´s gar nicht mal schlecht, da kannste direkt sehen und fühlen was er *anrichten* könnte :-)

Beitrag von jensecau 27.09.08 - 08:10 Uhr

genau darum geht es auch! in den geschäften ist alles verpackt und außerdem trauen sich viele frauen gar nicht erst in einen shop zu gehen! das ist doch schade...es gibt so viele tolle sachen...

lg & danke für die antwort
claudine

Beitrag von friendlyfire 27.09.08 - 09:21 Uhr

Hallo

ich war noch auf keiner, würde aber sofort hingehen, v.a. wegen des Spassfaktors dort und weil ich es gut finde, wenn man Die Spassobjekte auch mal "live" sehen kann und Erfahrungen austauschen.

LG und machs, wenns dir Spass bringt und nicht finanziell schwierig ist.

friendly

Beitrag von jensecau 27.09.08 - 10:18 Uhr

hallo!

es ist auch wirklich sehr sehr lustig....kann nur jeder frau empfehlen sowas mal mitzumachen...
warum machst du nicht ne party mit nen paar mädels?

lg
claudine

Beitrag von daylana 27.09.08 - 16:53 Uhr

auf jedenfall, wir würden hier gern eine machen, aber leider haben wir noch niemanden in unserem kreis gefunden der das macht :-) Also Norddeutschland hier sind locker 10 Damen die lust auf so eine Party hätten!!!

Beitrag von topspin 27.09.08 - 20:51 Uhr

hallo,

eine bekannte meiner mutter, mit der ich mich auch super verstehe, war letztens auf einer dildoparty eingeladen. sie hatte mir dann erzaehlt, dass es mit ein bisschen alk richtig lustig gewesen sei und dann auch sprueche kamen wie "gibt es die dildos auch zum einfuehrungspreis" usw. ;-)

auf jeden fall war sie so begeistert davon, dass sie in drei wochen selber eine party macht. dazu hat sie dann auch meine mutter und mich eingeladen und ich denke, wir werden hingehen :-)

lg, jassi



Beitrag von jodo 29.09.08 - 12:18 Uhr

hm, naja, das is an sich ne interessante Sache, nur ist eben fraglich, ob bei derlei Partys nicht der Spaßfaktor im Vordergrund steht und die "Qualität" der Beratung eher zu kurz kommt.:-)

mach dich doch einfach in der Tageszeitung deiner Gegend als Beraterin bemerkbar und besuche interessierte Frauen zu Hause:-)

in vertrauter Umgebung... ganz intim... nur du und sie... und der geeinnete Freudenspender, den du als Fachfrau empfiehlst, oder praktisch zelebrierst#katze

das kann noch geile Begegnungen ganz anderer Art ergeben

wünsch dir viel Erfolg:-)

lg

Jo

Beitrag von jensecau 29.09.08 - 13:37 Uhr

hey jo!

interessant, dass auch ein mann mal antwortet. als dildo-beraterin werde ich von der firma geschult, so dass ich auch beraten kann. natürlich bringt mich "nur" die schulung nicht weiter - ich muss natürlich auch selbst erfahrungen sammeln ;-)!
an der art begegnung bin ich nun nicht so interessiert...auch wenn diese partys von frauen für frauen gedacht sind.
übrigens machen einige beraterinnen auch mal ausnahmsweise partys mit paaren. das finde ich persönlich total nett, da dann auch die herren der schöpfung mit aussuchen können. es gibt ja auch nicht ausschließlich dinge, die der frau spaß bereiten ;-)

lg & danke für die antwort...
claudine