Spinale.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von suess2003 26.09.08 - 20:08 Uhr

hallo,

tut die spinale betäubung weh??? habe tierisch angst davor und kann sie mal nicht mehr schreiben, sorryyyyy!!!!!

wie wird das gemacht, hat jemand erfahrung???



lg dien 28.ssw

Beitrag von 1engel1 26.09.08 - 20:10 Uhr

Hallo!

Es ist nur kurz unangenehm und dann ist auch schon wieder alles vorbei. Gibt schlimmeres ;-)

LG Silvana

Beitrag von mamiki2 26.09.08 - 20:14 Uhr

Hallo,
schließe mich meiner Vorrednerin an:
ich habe so gut wie nicht bemerkt.

Du wirst auf den Op-Tisch gesetzt und dein Rücken wird desinfiziert,dann macht man nen Katzenbuckel(okay,etwas schwierig mit der Kugel vorne;-))und dann ist es auch schon fast vorbei.

Bei mir gings jedenfalls ziemlich schnell.

Liebe Grüße
Nicole

Beitrag von suess2003 26.09.08 - 20:17 Uhr

bekommt man noch ne spritze vorweg?????

Beitrag von winnie05 26.09.08 - 20:20 Uhr

Nee, aber ich empfand kein Unterschied zwischen einer normalen Spritze und der Spinalen. Wirklich nicht. Versprochen, ist echt nicht schlimm!#schein

Beitrag von winnie05 26.09.08 - 20:18 Uhr

Hallo,

ist wirklich gar nicht schlimm! Hatte einen KS mit einer Spinalen. Du wirst desinfiziert und spürst nur einen kleinen Picks und ein warmes Gefühl. Hatte auch Angst, war aber völlig unnötig!#liebdrueck

LG, Tanja mit Jamie (16 Monate) und #ei 9.SSW

Beitrag von suess2003 26.09.08 - 20:20 Uhr

weiß auch nicht....hab totalen schiß, das es die hölle ist wenn sie die lange nadel in den rücken pieksen....


man hört ja soviel.....

bei einer hats nicht gewirkt und die hatte den ks voll mitbekommen....





Beitrag von winnie05 26.09.08 - 20:23 Uhr

Sind nur Schauergeschichten. Sie hätten ihr doch sonst nie den Bauch aufgeschnitten. Mich haben sie mehrmals gefragt ob ich noch was spüre. Du merkst schon, das etwas gemacht wird. Kann durch das Drücken, etc. auch mal bisl unangenehm sein. Ich bin aber echt ein kleines Weichei und hatte tierische Angst, hat aber wirklich zu keiner Zeit wirklich weh getan!

Beitrag von mamiki2 26.09.08 - 20:41 Uhr

Also das kann ich mir auch beim besten Willen nicht vorstellen,schließlich bist du dabei ja noch wach und kannst reagieren.

Du merkst nur die Bewegungen,zb wenn sie das Kind rausholen,aber keiner Schmerzen,dass würden die ja schon allein an deiner Pulsfrequenz merken,wenn was nicht in Ordnung ist

LG Nocile

Beitrag von mamiki2 26.09.08 - 20:22 Uhr

Ich hab keine bekommen,ich hatte nur an dem rechten Arm einen Zugang gelegt bekommen(oder wars doch links???),nur für den Fall der Fälle und um später Medis geben zu können ohne ständig die Venen suchen zu müsssen.

Die Überwachungselektroden hatte ich auf der Brust kleben.

Dann das chicke Häubchen auf und los gings.

Ich würds immer wiedr so machen!!

Liebe Grüße
Nicole

Beitrag von suess2003 26.09.08 - 20:25 Uhr

@nicole

gleih die richtige lange nadel bekommen???

das tut doch weh!!!!!!!!

Beitrag von mamiki2 26.09.08 - 20:30 Uhr

Bei mir wars so,
schon alleine durch deine Haltung und den Bereich in dem die Spinale gemacht wird merkst du nur einen kleinen Piekser.Vor mir stand noch eine total liebe OP-Schwester,die mich zusätzlich abgelenkt hat und während des KS "beträut "hat.

Liebe Grüße
Nicole

Beitrag von suess2003 26.09.08 - 20:31 Uhr

ist die spinale mit ner pda zuvergleichen???? oder ist die was ganz anderes!!!

Beitrag von mamiki2 26.09.08 - 20:37 Uhr

Die PDA habe ich beim ersten Kind gehabt und auch gemerkt,aber die Spinale wird ein Stück weiter unten gesetzt und ist meiner Meinung nach überhaupt nicht zu vergleichen.

Liebe Grüße
Nicole

Beitrag von martsmum 27.09.08 - 08:42 Uhr

Hallo Dien,

Keine Angst, ich hab nach der Desinfektion zuvor eine lokale Betäubung (=kleinen Piks) bekommen, danach erst die lange Nadel.
Ist nur kurz etwas unangenehm, tut aber nicht weh.
Manche spüren auch gar nichts.

LG Nici