Hab auch einen Kindermund

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von julia04011895 26.09.08 - 21:13 Uhr

Hallo alle zusammen,

wir drei saßen gestern Abend beim Abendbrot (klingt irgendwie logisch oder?! #klatsch).

Ich zu meinem Mann: Ich bügel jetzt dann, wenn der Kleine im Bett ist.

Mein Mann: Des dusch (also schwäbisch für tu das).

Unser Sohnemann: Wenn die Mama duschen geht, dusch ich gleich mit (also mit Wasser von oben ;-)).

Unser Junior hat dann auch nicht ganz verstanden, warum wir uns fast am Boden gekringelt haben vor lachen. Sein Komentar: Was? Gehen wir jetzt nicht duschen?

Schönen Abend noch

Liebe Grüße Julia

Beitrag von alf008 26.09.08 - 22:35 Uhr

Hallo,

ich habe auch noch einen.

Unser Sohn legte sich heute Abend in der Küche vor mir hin.
Er sagte zu mir: Mama mir geht es gar nicht gut.#gruebel
ich fragte ihn dann: ja was hast du denn?
Er: ich habe Bienen verschluckt.
(Seine kleine Schwester ist krank und bekommt extra viele Schmuseeinheiten, daher wehte also der Wind)#schein
Ich: ja was machen wir denn da?
Er: du must mir einen warmen Tee machen.
Ich: gegen Bienen im Bauch kann Tee aber nicht helfen, die müssen da irgendwie wieder raus.
Er: wenn ich Tee trinke kommen die mit der Pipi wieder raus.#aha
Ich: aber aus deinem Pipimann kann doch nur die Pipi raus kommen.
Er: mein Pipimann wird dann einfach immer größer und noch größer dann passen die Bienen da durch.#schock

Schönen Abend noch

Beitrag von granouia 27.09.08 - 01:37 Uhr

kluges Kerlchen!

Und die Bienchen aus dem Pipimann kommen dann auf die Blümchen... #huepf


Mein Söhnchen muss jetzt immer "Was kaltes drauflegen" wenn er sich wehgetan hat. Er geht dann alleine zum Eisschrank, holt das Kühlkissen raus und legt es nach 10sekündigem Gebrauch wieder brav zurück. Heute hat er wohl Lust gehabt, was neues zu probieren und sich lieber die offene Packung TK-Kräuter an den Kopf zu halten. Und ich dachte, die Phase mit den grünen Haaren kommt erst so mit 15 oder 16. :-p

LG
Granouia

Beitrag von igraine9 27.09.08 - 09:37 Uhr

Hallo,

ich habe letztens beim Frühstück Michael erklärt das Bienen den Honig machen( er hatte auf em Honigglas die abgebildetete Biene gesehen).

Da schaut er mich an und fing an zu überlegen "Bienen machen Honig und Fliegen machen ähm Marmelade"

Habe ihm dann aber gesagt, dass seine uroma die Marmelade macht.

Lg
Igraine+Michael( Juli´05)

Beitrag von eisbaer.baby 27.09.08 - 13:03 Uhr

ich hab auch noch einen:

letztens war morgens richtig dicker nebel bei uns - wir gehen in den kindergarten und kommen da an großen feldern vorbei, wo man den nebel also richtig gut sehen kann!

angelina bleibt vor'm feld stehen, schaut, reibt sich die augen, schaut wieder und meint: "mama, heute sieht alles so komisch aus, du hast mir die augen nicht richtig gewaschen!" #putz

lg bianca