Fingernagel meiner Tochter "platzt/schält" ab - drunter kommt neuer

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von picco_brujita 26.09.08 - 21:24 Uhr

habe heute bei meiner maus gesehen, dass bei ihr an zwei fingernägeln (ringfinger links und daumen rechts) der fingernagel weiß wurde bzw, wird. nicht ganzflächig sondern partiell. hab dann mal genauer hin geschaut und gesehen, dass beim ringfinger vom finger her der nagel sich löst und drunter ein neuer ist. beim daumen denke ich, ist es das selbe.
bin jetzt etwas geschockt, da ich nicht weis, was dsa sein soll!
die finger hat sie sich nicht eingeklemmt, so weis ich jetzt überhaupt nicht, wo das her kommen kann.
kann das ein pilz sein?

kennt das jemand?
bei google find ich nicht wirklich was.

lg
brujita

Beitrag von sheltie 27.09.08 - 07:44 Uhr

Das ist derber vitamin mangel

Beitrag von picco_brujita 27.09.08 - 12:39 Uhr

Danke für Deine Antwort - aber das kann ich definitiv ausschließen!
Sie isst mehrfach am Tag Obst und Gemüse und hat eine sehr ausgewogene Ernährung. Außerdem bekommt sie zusätzlich jeden Tag noch Sanostol - also da wäre bei der fülle an Vitaminzufuhr ein Vitaminmangel absolut seltsam....

Ich bin nach langem Nachdenke eher drauf gekommen, dass das doch von einem "Einzwicker" von vor 3 Monaten sein muss. Anders kann ich es mir nicht erklären.
Sie hat damals überhaupt keinen blauen Nagel oder ähnliches gehabt, aber das scheint mir derzeit am logischsten.
Ich beobachte das jetzt weiter - schmerzen hat sie keine, mal sehen wie sich das noch entwickelt. Wenn es nur an den beiden Fingern bleibt, dann war das wohl doch ein Einzickerlebnis, das man schon wieder vergessen hat.

lg
brujita

Beitrag von fibi7 27.09.08 - 15:33 Uhr

Hallo du!

Finn hatte auch schon zwei komplett neue Fingernägel bevor er überhauptr den ersten Zahn hatte ;). Den esten Nagel hatte ich nicht bemerkt, den zweiten Nagel hat er verloren, als ihm sein VAter die Tür drauf gehauen hat beim Öffnen.

Ich denke mal, dass es bei euch, von diesem Einklemmen her kam. Bei Kindern geht das mit dem Nagelablösen viel schneller als bei uns Großen.

Liebe Grüße
Alex