was ich gerade erlebt habe ...SiLoPo

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zauber0815 26.09.08 - 21:40 Uhr

also, ich beim bäcker....kaufe 2 brötchen...56 cent...ich suche etwas länger in meinem geldbeutel um es ihr passend zu geben und da fragt sie sehr freundlich"wie lange dauert es denn noch bei ihnen?"
ich dachte sie meint mein gesuche nach dem kleingeld....aber sie nickte , nachdem ich sie fragend anschaute, auf meinen bauch.....

ich " ähhh...dauert noch lange...so bis april...."

war ihr dann doch ein bisschen peinlich und sie sagte was von...war bei mir auch so...ist oft zu anfang ... dehnt sich alles....

bin ja erst 11.woche #schock

Beitrag von benutzerienchen 26.09.08 - 21:43 Uhr

Jetzt im ernst?

Kann ich mir gar nicht vorstellen, bei mir tut sich noch wenig...

Haste nen Bauchbild?

LG Claudi 13. SSW

Beitrag von kleine-frage 26.09.08 - 21:45 Uhr

#schock
damals habe ich es noch geschafft allen weiss zumachen ich habe einen kleien blähbacuh und nur etwas zu viel genaschat am WE :-)

aber wenn es am anfang schnell geht dann geht es mal in der zeit langsamer... keine sorge... habe auch in 3 mon. 15 kilo zugenommen und dann ne weile nicht mehr ... aber wenn das kind nun mal wächst... wird man automatisch wieder etwas schwerer.... aber mir wurde gesagt dass alles was nicht länger als ein jahr auf den hüften war, sehr schnell wieder weg geht... von daher keine sorge und schlemm was das zeug hält...

Beitrag von hoja13 26.09.08 - 21:47 Uhr

hihihihihi #huepf wie süüüüüß #herzlich

Beitrag von auditu 26.09.08 - 21:50 Uhr

"lach"
ach herje, du Arme,
aber eine lustige Geschichte!!
#blume

Beitrag von pipim 26.09.08 - 21:50 Uhr

huhu,

lass den kopf nicht hängen, ich sah schon in der 6ten woche (in beiden SS) aus wie hochschwanger.

am anfang war es vll luft und jetzt trag ich einen ausleger vor mir her (brauch ja auch viel platz um mich rum), ausserdem bin ich ein ziemlicher stoppel, hehehe.

lg pipim mit florian 17 monate und oliver 36.ssw

Beitrag von pauli1983 26.09.08 - 22:13 Uhr

hihihihhi!!! Wenn ich den gnazen Tag auf den Beinen bin, sieht man es auch. Ich bin auch erst mitte 11 ssw. Meine Freunde und meine Familie sieht es auch. Habe ienen sehr schlanken Bauch gehabt und man kann es glauben oder nicht, aber mein Bauch schaut so aus, alsob ich vieeeellll gegessen hätte, was ich aber nicht tue. Habe auch bis jetzt 500 g zugenommen. Mach dir keine gedanken.

lg

pauli

Beitrag von milkyw 26.09.08 - 22:59 Uhr

Hi.
Ich konnte meinen seit der 9ssw nicht mehr verstecken! Alle haben es gleich gewußt. Dabei war/ist es mein erstes Kind. Sei froh und genieß dein Bäuchlein. Mir fehlt er schrecklich #schmoll

Lg milkyw+Lisa-Sophie 11 Wochen #huepf