Empfehlung Buch über Erziehung

Archiv des urbia-Forums Erziehung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Erziehung

Kinder fordern Eltern täglich neu heraus zu Auseinandersetzung und Problemlösung. Kinder brauchen Grenzen - doch welche und wie setzt man sie durch? Welche Erziehung ist die richtige? Nutzt hier die Möglichkeit, euch hilfreich mit anderen Eltern auszutauschen.

Beitrag von nutella13 26.09.08 - 22:28 Uhr

Hallo,

könnt Ihr mir ein gutes Buch zum Thema Kinder-Erziehung empfehlen???
Mein Sohn ist erst 2 Monate alt, aber man kann ja nicht früh genug anfangen, sich damit zu beschäftigen.

Vielen Dank und liebe Grüsse

Beitrag von nityanandi 26.09.08 - 22:37 Uhr

wenn du nicht direkt konkrete erziehungsratschläge erwartest, aber dein kind und eure beziehung gerne verstehen möchtest empfehle ich dich dir

jesper juul - das kompetente kind.

viele grüße,
regina

Beitrag von kja1985 26.09.08 - 23:15 Uhr

Hallo,

ich finde "In Liebe wachsen" immer wieder hilfreich. Es hilft den Blick weg von den eingefahren Erziehungsansichten unserer Gesellschaft zu lenken und das Kind zu verstehen.

Beitrag von silkew1976 27.09.08 - 00:31 Uhr

In Liebe wachsen von Dr. Carlos Gonzales!!!!! Ein wunderbares Buch!!!!!!!

Beitrag von nutella13 27.09.08 - 04:15 Uhr

Herzlichen Dank für eure Empfehlungen!!!

Beitrag von elanor 27.09.08 - 22:52 Uhr



huhu,

genau die beiden hätte ich dir jetzt auch empfohlen: Gonzalez und Juul; vor allem Juul hat mich wirklich weiter gebracht

LG Elanor

Beitrag von lilacharly77 04.10.08 - 10:56 Uhr

Kinder fordern uns heraus! Auch super!
Lg, Jule.