ZT 32 könnt ihr irgendwo nen ES sehen? BITTE SCHAUT MAL KURZ!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sandra.ba 27.09.08 - 09:35 Uhr

Halli Hallo, gehöre eigentlich ins FoKiWu

Aber es geht ja um mein ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=328846&user_id=812193

Ich hatte mir Ovus gekauft, hier im Marktplatz von genekam und die auch gleich ausprobiert, was dabei rauskam, seht ihr im ZB...mal fast postitiv, mals kaum ne Linie, dann doch wieder recht fette Linie und dann wieder nicht!

Ich habe immer abends, mit dem letzten Urin ca. 23.00 Uhr getestet, also am Urin kann es nicht liegen!?

Meint ihr da war nun ein Eisprung?

Mich irritiert auch der seltsam hellbraune/bräunliche Ausfluss am ZT 27

Ich vermute meinen ES wie eingetragen, und ihr?

Ich danke euch schon mal für eure Meinung!

lg Sandra

Beitrag von sandra.ba 27.09.08 - 09:39 Uhr

Hier nochmal mein letztes ZB, eindeutig anders!!!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=321917&user_id=812193

Da habe ich auch andere Ovus benutzt und die Tempi war soooo hoch den ganzen Zyklus über, kann das echt so schwanken???

>Da hatte ich 36.8 vor dem Eisprung und nun krieche ich bei 36.4 - 36.6 nach dem evtl. Eisprung???

Beitrag von steffi4178 27.09.08 - 09:54 Uhr

Hallo
hätte auf ZT 26 getippt. Vielleicht war das eine Ovulationsblutung. die kommt am ES bzw. am Tag danach.
LG
Steffi

Beitrag von krissy2000 27.09.08 - 09:58 Uhr

Also ich kann da keinen ES erkennen.

Lg Krissy

Beitrag von emeliemarie 27.09.08 - 10:04 Uhr

Hmmm.. wirklich schwer zu sagen. Der spinnbare Zervixschleim deutet ja normal darauf hin, aber das hattest du diesen Zyklus zwei Mal, genauso wie zwei mal einen positiven Ovu ziemlich nah hintereinander. Und die Tempi schwankt auch ziemlich - da ist es auch nicht eindeutig.. #kratz

Also ich teste immer mit dem Morgenurin, da man 4 Std. vorher nicht auf dem Klo gewesen sein soll und zuvor nicht viel getrunken haben - das ist nachts am einfachsten sicherzustellen :-)

Ggf. hilft dir auch einen digitaler Ovu. Die sind zwar teuer, aber du kannst ja erst mal die normalen machen um die Streifen für den digitalen einzusparen und wenn du dir dann denkst, der Strich wird stärker, mit einem digitalen am nächsten Tag testen. Der sagt dir normalerweise eindeutig, was Sache ist.

Hoffe es gibt hier jemand, der dein ZB besser entschlüsseln kann!

Wünsch dir auf jeden Fall viel Glück (und vor allem viel Spaß) beim Üben #freu

Liebe Grüße

emelie

Beitrag von bunnmano 27.09.08 - 10:44 Uhr

Hallo Sandra,

also ich kann absolut keinen ES bei dir erkennen, sorry !

Aber vielleicht kanns du ja mal bei diesem CLub nachfragen....

http://mein.urbia.de/club/Kurve-Ovus-SST/about

Vielleicht sieht Evelyn mehr.....http://mein.urbia.de/profile/---evelyn---

glg Manu

Beitrag von heilux 27.09.08 - 11:23 Uhr

Ich kann leider auch keinen ES erkennen. Tut mir leid :-(

Beitrag von sandra.ba 27.09.08 - 11:45 Uhr

danke für eure antworten

mhh

es ist so dass ich eigentlich immer einen eisprung habe, meine zyklen aber zwischen 26 und 200 Tagen schwanken

aber seit ich in der kiwu klinik bin und in der 2. ZH mit utrogest behandelt habe, hatte ich den es nun 2 monate am 12. ZT und dann kam ein zyklus mit ES am 22. ZT und nun dieser müll???

mhhh was soll ich jetzt machen???

abwarten und tee trinken?

ich habe aber am 14.10. meine gebärmutterspiegelung und wollte eigentlich das in der 1. ZH machen lassen...

danke euch trotzdem erstmal

Beitrag von houtbay0815 27.09.08 - 11:58 Uhr

Schwierig, zumal die ganzen letzten Tempis fehlen seit (vermutetem ES)...

Aber anhand der Daten die Du hast: Ja, schätze auch 27.

Liebe Grüße, Anja

Beitrag von sandra.ba 27.09.08 - 13:09 Uhr

aber hätte die tempi dann nicht hoch gehen müssen?

ich hatte da auch keinen mittelschmerz oder ähnliches???

tempi konnte ich nicht messen, weil ich im urlaub war.

lg danke