Sterilisation nach der Geburt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von yvonne2679 27.09.08 - 10:19 Uhr

Habe mal ne Frage ich möchte mich nach dieser Schwangerschaft, es ist das 3 Kind, Sterilisieren lassen am besten verbunden mit einem Kaiserschnitt. Wer hat das auch schon mal gemacht und was kostet es ungefähr. Wird dann auch früher der Kaiserschnitt gemacht????

Danke für eure Antworten
Yvonne SSW 35

Beitrag von kathathom 27.09.08 - 10:25 Uhr

Hallo,

das war auch mein Plan.

Bei uns kostet es ca. 200 EUR...
aber mehr hab ich noch nicht in Erfahrung gebracht, weil ich es nochmal gut überlegen will

LG Kathathom

Beitrag von katzendame 27.09.08 - 10:27 Uhr

hallo

wenn ein kaisershcnitt notwenig iss kostet das 200 euro, aber unsre klinik rehcnet das so mit ab,würde quasi nix kosten. aber nur wnen ein kaiserschnitt notwendig wird nicht bei wunschkaiserschnitt.
ansonsten zwischen 700 und 800 oder bei wunschkaiserschnitt sicher auch die 200. aber die kliniken können das schon machen mit dme abrechnen.
das wird zur selben zeit gemacht. erst kind raus und dann machen die das gleich.
kaiserschnitt wird eh früher gemacht da wartet man nicht bis zur 40.
ich habe zwar angegeben da sich steri will,aber bin mir nicht mehr sicher,weil mit dme baby irgentwas sein könnte.
die machen mich alle verückt da die öärzte.
noch ein kind will ich deifitiv nicht,aber habe angst das mein knirps krank iss oder noch schlimmer.
deshalb überlege ich,ob ich es wider zurücknehme und doch erst mal keine steri mache.
habe nur noch paar tage bzw. 2-3 wochen zeit mir das zu überlegen.
lg kathi

Beitrag von qetesh39 27.09.08 - 12:36 Uhr

Hallo,

das habe ich mir auch schon überlegt. Möchte definitiv kein Kind mehr danach. Am liebsten wäre mir auch ein Kaiserschnitt. Da die letzte Entbindung doch sehr lange und anstrengend und vor allem Schmerzhaft war. Auch die Genesung ging sehr langsam voran, darum jetzt evtl ein WKS. Müsste evtl 200 dazubezahlen. Ohne Kaiserschnitt ca 1000 Euro.

lg
qetesh

Beitrag von darkmoments 27.09.08 - 15:27 Uhr

hallöchen,
bei uns wird es auch nummer 3 und danach bzw. beim 3. ks will ich mich auch glei sterilisieren lassen.

bei uns kostet es dann nichts, da die klinik es glei mit abrechnet bei der kasse, das geht irgendwie da der ks ja notwendig bei mir ist usw.

wäre es kein ks sondern ne normale sterilisation würde es hier bei uns um die 500 euro kosten.

lg denise