Mutter kind Kur-welche Ist empfehlenswert-ost/nordsee

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sina2807 27.09.08 - 11:05 Uhr

Hallo,

meine Mutter Kind Kur ist genehmigt,ich fahre mit meinen beiden kinder,1 und 4 jahre alt.habe selbst erschöpfungszustände,Kopfschmerzen und Rückenprobleme,meine Tochter auch Kopfschmerzen usw.

Wir möchten gerne an die Nordsee oder Ostsee,hat jemand einen Tip was zu empfehlen ist?Ist meine erste Kur.
Zur Frage steht Mecklemburg Vorpoomern/Osteseeküste,
Amrum,Pellworm Plön
sylt
Spiekeroog

kann mir jemand etwas berichten?
Achja,darf der Papa uns besuchen auch über Nacht am wochenende mal?
Muß ich das vorher mit der Klinik abklären?
Ihr sehr viele Fragen:-)

Lg ´Sina

Beitrag von schnecklein000 27.09.08 - 12:28 Uhr

hi,

ich fahre im Januar mit meinen beiden kindern auch zur kur, und zwar an die ostsee nach boltenhagen in die Ostseeklinik, ich weis das es dort sehr schön ist, weil ich dort selbst 2 jahre in der klinik gearbeitet habe .

das der papa euch besuchen kann, das geht schon aber nicht über nacht in der klinik , das bietet aber auch fast keine klinik an, was aber viele gemacht haben , sich im ort ein zimmer genommen da hat der papa dann geschlafen.
ich hoffe ich konnte die einwenig weiter helfen.

lg schnecklein

Beitrag von sina2807 28.09.08 - 13:25 Uhr

Hallo schnecklein


danke für die Antwort,Boltenhagen steht auch auf meiner liste ,toll,wenn du da schon gearbeitet hast,kennst du dich da ja aus?

Wie ist die gegend so ,wie sind die Zimmer?Was ist mit der betreuung?Meine große ist sehr ängstlich,was ist wenn sie nicht in der kindergruppe bleiben möchte und davon gehe ich aus.

vielleicht kannst du mir etwas mehr berichten,das wäre nett.?
Danke schon mal

Achja wie läuft das denn mit den Therapien ab?


LG Sina

Beitrag von schnecklein000 28.09.08 - 19:56 Uhr

Hi,

also die gegend ist sehr schön , der Strand nur ein paar meter entfernt, es ist allerdings im winter nicht so viel los wie in der hauptsaison , also es ist schon schöner mit auto anzureisen dann kann man mehr unternehmen an den wochenenden. Aber die bieten auch sehr viel in der klinik an.
In den Zimmern habe ich mich leider nicht so aufgehalten aber ich weis das sie recht schön sein sollen und einige haben auch balkon .
Vielen Kindern fällt das eingewöhnen in die Kindergruppen schwer aber mit geduld schaffen das eigentlich alle, laß dir die erste tage nicht so viele Therapien geben und dann klappt das, außerdem kannst du jederzeit ausgerufen werden , wenn es gar nicht mehr mit deiner Tocher geht,man muss sich im klaren sein das eine Kur auf gar keinen fall Urlaub ist.
Wenn du mehr wissen möchtest nur los.

Lg schnecklein

Beitrag von koll 27.09.08 - 14:37 Uhr

hallo sina

ich war in MP kühlungsborn haus godetiet... es war super!!!

keine 5 min bis zum strand... migräne behandlung, rückenschule, massage, wassergeymnastik, nordig walking, alles echt super!!!
dein mann darf dich natürlich besuchen aber er muss dann in einem der zahlreichen wohnungen schlafen die im dorf sind, direkt gegenüber sind häuser mit zimmern, bei dir darf er nur bei abreise schlafen...für die mütter ist auch waas in der freizeit geboten, puppen bastelen, quitten, acrylmalen, buch binden.... an den WE´s ist auch was geboten.. ein WE waren wir im rostocker zoo, das andere war SO eine wanderung am meer, wenn du mit dem auto fährst bist du super dran, da du dann am WE auch viel machen kannst...
7.45uhr müssen die kinder in den kindergarten um 8.15uhr ist früshtück... 11.30uhr mittagessen.. 12.15uhr müssen die kids abgeholt werden... 14.15uhr können die kinder wieder gebracht werden.. um 17uhr müssen die kids wieder in kiga zum abendbrot... am WE essen kind und mutter zusammen....
alles in allem sehr beruhigend die ruhe!!!

LG nicole &fabienne *02.01.06