bin kein ALGII bezieher!!!

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von babygirl223 27.09.08 - 12:22 Uhr

Nur damit ein paar leute es wissen.Ich beziehe kein ALGII oder sonst irgenwas vom Amt.Ich habe nix dergleichen erwähnt und man wird sofort als hartz 4 bezieher abgestempelt.Find ich nicht in ordnung.Da könnte man evtl vorher mal fragen.Ach ja und noch was jeder verschreibt sich mal oder?Da brauch ich sicher nicht an meiner grammatik üben.Soll nicht böse gemeint sein.

Beitrag von marion2 27.09.08 - 12:30 Uhr

Hallo,

worum gehts?

Der Link fehlt!

Was ist so schlimm daran, ALGII-Bezieher zu sein?

Gruß Marion

Beitrag von babygirl223 27.09.08 - 12:34 Uhr

Es ist nicht schlimm.Hab letztens die frage gestellt KIWU trotz keiner arbeit.So und ohne das ich erwähnt habe ich wäre hatz4 empfänger bin ich dazu abgestempelt worden.Ich verdiene geld nur halt mit mehreren kleinen.Gut ab montag hab ich einen richtigen aber hier wird man gleich abgestempelt zu was, was man garnet ist.

Beitrag von nightingale1969 27.09.08 - 12:34 Uhr

Nee, nee, nee, meine Liebe, SO NICHT!

"hab nächste woche n termin zu einem 1euro job." aus:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=28&pid=10860484

Ein-Euro-Jobs sind Arbeitsgelegenheiten nach § 16 SGB II - und die bekommen nur...


...genau:


ALG II-BEZIEHER!

Beitrag von babygirl223 27.09.08 - 12:36 Uhr

wer redet hier von ein euro jobs? ich bekomme einen auf 500euro basis und nachn halben jahr fest.also überleg was du sagst.

Beitrag von lollylolly 27.09.08 - 14:24 Uhr

500!!! euro job.

MUHAHAHHAHAHAHAHHAA....

du scheinst ja wohl ziemlich *** zu sein.

lass es lieber mit kinder kriegen....!

Beitrag von babygirl223 27.09.08 - 16:20 Uhr

Was ist den daran zum lachen?ich verdiene im monat 500euro na und!was ist dein problem?

Beitrag von nightingale1969 27.09.08 - 17:28 Uhr

Übrlege du mal lieber besser, was du schreibst, Pinocchia:

"hab nächste woche n termin zu einem 1euro job." aus:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&b...0860484

Lügen, großes Mundwerk - mehr kannst du nicht.

Beitrag von babygirl223 27.09.08 - 17:32 Uhr

das thema hat sich erledigt.Wenn dus nicht verstehen willst dann bitte.Aber lass mich mit deinem scheiss in ruhe.Bye

Beitrag von babygirl223 27.09.08 - 12:39 Uhr

Du scheinst ja alles zu wissen.Man bekommt auch solche jobs ohne hartz 4 aber du weist es ja besser.

Beitrag von marion2 27.09.08 - 12:42 Uhr

Hallo,

NEIN - man bekommt keine 1-Euro-Jobs, so lange man kein ALGII bekommt. Selbst, wenn man Langzeitarbeitslos und Mitte 50 ist.

Gruß Marion

Beitrag von babygirl223 27.09.08 - 12:45 Uhr

Ich hab doch gefragt!ist jetzt kein mist, bin in ner firma gewesen, hab gefragt ob sie suchen und die haben gesagt ja aber nur ein euro jobs.Ist wirklich so.

Beitrag von marion2 27.09.08 - 12:49 Uhr

Dann lässt du dich über den Tisch ziehen. Das geht nämlich wirklich nicht.

Beitrag von babygirl223 27.09.08 - 16:25 Uhr

Ich weiss es nicht, die haben mir nur gesagt ja wir haben einen job aber nur eineurojob.Dann war ich freitag nochmal drin, da gings dann um 500/monat.Als helfer.mehr erfahre ich am montag.

Beitrag von nightingale1969 27.09.08 - 17:26 Uhr

Natürlich weiß ich besser, denn ich vermittele unter anderem Ein-Euro-Jobs. Und man bekommt sie NICHT, wenn man kein ALG II bezieht.

Also entweder bist du nicht sehr helle, oder du lügst oder beides. Ich tippe auf Letzteres.

Beitrag von songoku 27.09.08 - 13:27 Uhr

Sorry aber was du hier schreibst ist doch alles nicht wahr oder?

Erst schreibst du, du hast nen Termin für nen EuroJob, dann schreibst du dein Freund verdient genug usw du hast nen Kinderwunsch und nun einen Job?

Ich glaube du solltest mal zum Physchologen (sorry kann ich nicht schreiben) bzw zum Kopfarzt und dich mal durchchecken lassen!!!!

Hast anscheinend eine gespaltene Persönlichkeit oder sowas #kratz

Und noch was Babygirl, nightingale1969 weiß sicher mehr als du vorallem wenns um Alg2 geht!!!!

Beitrag von babygirl223 27.09.08 - 16:23 Uhr

Ja hab ich auch.Die haben das zu mir gesagt.das es unter eurojob läuft.Also haltet mal de bälle flach, ach ja ich vergass ihr seit ja super perfekt.Ihr kotzt mich so an.Da wird man gleich als lügner hingestellt, ihr wisst ja auch was die zu mir gesagt haben oder?hier kann man net normal reden, abgesehen von paar ausnahmen, nein es muss ja gleich gedisst werden das scheint ihr sehr gut zu können.Aber ich lache nur drüber.

Beitrag von nightingale1969 27.09.08 - 17:32 Uhr

Und richtig zuhören kannst du auch nicht.

Die Firma wird zu Dir gesagt haben, dass es als "400-Euro-Job" läuft.

Nochmal für dich, Kleine:

1. Firmen vergeben keine Ein-Euro-Jobs, die werden über die ARGEN vermittelt und zwar AUSSCHLIESSLICH! an ALG II-Bezieher!

2. 400-Euro-Jobs, sind so genannte MINI-JOBS = geringfügige Beschäftigungsverhältnisse. Und die bekommt man von Firmen.

LASS ES MIT DEM KIND VORERST. BITTE!

Beitrag von songoku 27.09.08 - 20:04 Uhr

Ich habe dich weder gedisst noch sonst irgendwas mich geht nur deine großkotzige Art gegenüber wissendene auf den Zeiger!!!

Wer ist denn die bitte?

Dann gib mir die Telefonnummer deines angeblichen 1Euro Jobs da frage ich da nach!!

Sag mal merkst du noch was?

Bitte bekomme kein Kind!!! Bitte nicht!!!

Beitrag von ratzundruebe 27.09.08 - 16:36 Uhr

Du schreibst in dem anderen Tread dass du arbeitslos bist.
Also beziehst du doch ALG2, oder nicht?

Du willst uns doch jetzt nicht allen Ernstes erzählen dass du auf Gelder verzichtest die dir als Arbeitsloser zustehen.

Beitrag von babygirl223 27.09.08 - 16:57 Uhr

was heisst arbeitslos ich gehe arbeiten bzw joben, also zeitung austragen(ganze woche), babysitten(montag+mittwoch und am samst.) dann gehe ich noch putzen in unserem kindergarten.Das ist nix festes.Deswegen hab ich geschrieben ich bin arbeitslos.Ich bekomme in der knapp 45euro wenns gut läuft muss ich sagen.Ich bekomme vom amt nix.Wäre ne tolle unterstützung aber dazu verdienen meine eltern zuviel.weil bin unter 25 ausgezogen.gut was mir peinlich ist mein partner hilft mir auch.

Beitrag von babygirl223 27.09.08 - 17:08 Uhr

So ganz einfach.Ich will keinen streit.Das wollte ich damit sicher nicht bezwecken.Also es tut mir leid falls ich jemanden zu nahe getreten bin, war nicht meine absicht.Hab nur meine meinung gesagt,ok!Bin in dem thema bissel sensibel.versteht mich wenn nicht auch ok.Bis denne
LG Nicole

Beitrag von vw76 27.09.08 - 17:10 Uhr

Mensch, Du nervst langsam!

Beitrag von babygirl223 27.09.08 - 17:16 Uhr

Oh tut mir leid!Man wird sich doch wohl mal entschuldigen dürfen.Hättest ja nicht antworten müssen.

Beitrag von kaltesherz0907 27.09.08 - 19:29 Uhr

" ALG 2 Bezieher" das System heißt "HARTZ 4" nach dem Mann, der es sich ausdachte ich glaube "Peter" Hartz


  • 1
  • 2