Ist das die Mens?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von chrissi-76 27.09.08 - 12:38 Uhr

Hallo Ihr Lieben da draussen,

vielleicht kann mir jemand raten, aus Erfahrung berichten oder irgendetwas dazu sagen.
Ich hatte am Donnerstag NMT, aber schon seit Dienstag meine Mens. Oder nicht? Ich bin verzweifelt, vor allem, weil ich heute in den 4. Clomizyklus gehe. Mein Problem ist, dass das Blut eigentlich nicht wie Blut aussieht, sondern eher wie dunkelbraunes Wasser #kratz! Kann das Blut der Mens auch mal so aussehen, oder hat es andere Ursachen? Hängt es mit dem Clomi zusammen? Ich bin total verzweifelt :-( !
Weiss jemand rat oder hatte auch schonmal so eine komische Blutung? Ich benötige am Tag eine -höchstens zwei Slipeinlagen.

Liebe Grüße, Chrissi

Beitrag von amy-rose 27.09.08 - 12:46 Uhr

Hi,


ich würde das beim FA mal kontrollieren lassen. Der sollte erkennen können, ob es sich um Deine Mens. handelt.
Wenn Du das vorher nie so hattest, dann ist es ja schon etwas ungewöhnlich.
Mit dem Clomifen hat das sicher eher nichts zu tun.
Bekommst Du noch etwas zum ES auslösen? Wenn ja, wann war der denn?

Würde es auf jeden Fall abklären lassen. Du musst ja auch wissen, ob und wann Du wieder mit Clomi. beginnen sollst/kannst.


#herzlich Amy

Beitrag von morla31 27.09.08 - 12:55 Uhr

Hallo Chrissi,

ich starte auch heute Abend in den zweiten Clomi ZK und hatte von Mo nachmittag bis Do mittag meine Blutung auch in einer Form die mir bisher nicht bekannt war. #kratz

Hatte insgesamt nur drei Tage eine leichte bräunliche Schmierblutung und am Di nur ganz wenig frisches Blut. #wolke

Zwei 10er SST waren negativ und ich habe meinen FA konsultiert. Er meinte das kann sein weil mein Körper durch das Auslösen des ES nur 28 Tage Zeit hatte die Gebärmutterschleimhaut aufzubauen und sie dann auch schon wieder abstoßen musste(wegen nicht eingetretener SS). #klatsch
Muss dazu sagen das ich vorher längere anovulatorische ZK hatte, siehe VK.

Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen. #liebdrueck

Viele liebe Grüße zurück
Michaela